Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Neue (TV-)Serien: Batwoman

Neue (TV-)SerienNeue (TV-) Serien
Batwoman

Bei der Vielzahl an Serien, die jeden Monat den diversen Pay-TV-Sendern und Streamingdiensten ausgestrahlt werden, verliert man bisweilen schon mal den Überblick, worunter  sich aber durchaus auch einige interessante Serien befinden, die sich von der Masse abheben ... einer dieser Serien ist die Serie "BATWOMAN", die ihre Deutschlandpremiere am  20. Dezember 2019 bei Netflix feierte...

BatwomanNachdem Batman seit drei Jahren aus Gotham verschwunden ist, will man das Bat-Signal für immer abschalten, da die Bürger das Gefühl haben, ihm sei die Stadt egal geworden.
Die Lücke füllt Jacob Kane (Dougray Scott), der mit seiner privaten Security-Armee, den sogenannten "Crows", die Reichen der Stadt beschützt.
Doch die psychopathische Alice (Rachel Skarsten) macht gleich klar, dass Kanes Armee keinen ausreichenden Schutz bietet, denn sie platzt mit ihrer Bande mitten in die Zeremonie der Reichen und entführt Kate Kanes Ex-Freundin Sophie (Meagan Tandy), die für Jacob Kane in dessen Security-Firma arbeitet.

Stiefschwester Mary (Nicole Kang) informiert Kate über die Entführung, so dass sich Kate nach Gotham aufmacht. Als Kate ihrem Vater ihre Hilfe anbietet, lehnt dieser ab, da er sie nicht auch noch verlieren will.
Denn Kates Mutter und ihre Schwester starben bei einem Autounfall, den Batman, der Kate rettetet nicht verhindern konnte.

BatwomanDoch Kate denkt gar nicht daran, Däumchen zu drehen, und bricht bei Wayne Enterprieses ein, der Firma ihres Cousins Bruce Wayne, der wie Batman vor drei Jahren aus Gotham City verschwunden ist.
Dort überprüft sie das Kameraüberwachungssystem und findet schließlich die Sequenz, welche die Entführung von Sophie zeigt.
Dabei wird sie jedoch von Luke Fox (Camrus Johnson), dem Sicherheitsbeauftragten des Gebäudes überrascht, den sie jedoch ohne Probleme überwältigen kann.

Danach macht sich Kate auf, ihre Ex-Freundin zu retten, scheitert aber bei dem Versuch, da sie von der psychopathischen Alice, die sich später als ihre totgeglaubte Schwester entpuppt, überwältigt wird.

Doch Kate gibt nicht auf. Bei einem weiteren Besuch von Wayne Enterprises entdeckt sie den Eingang zur Bathöhle und findet so Bruce Waynes Geheimnis heraus...

2018 gab Ruby Rose in "ANDERSWELTEN - TEIL 2", der neunten Folge der siebten Staffel von "ARROW", ihr Debüt als Kate Kane bzw. Batwoman.
Ein Jahr später bekam die Schauspielerin mit "BATWOMAN" ihre eigene Serie, die aus insgesamt 22 Folgen bestehen wird.

BatwomanInsgesamt kann Ruby Rose in der düster angehauchten Serie in der Rolle der knallharten Verbrechensbekämpferin Batwoman zwar überzeugen, aber der Serie fehlen ein paar interessante Figuren.
Denn bisher wirken die meisten Figuren in der Serie sehr eindimensional und klischeehaft. Was insbesondere auf Kates Stiefmutter und Stiefschwester sowie auf Kates Vater Jacob Kane zutrifft.
 
Zudem gibt es in der Serie "BATWOMAN" keinen Alfred, keinen Commissioner Gordon, keine Barbara Gordon (Batgirl), kein Dick Grayson (Nightwing) und auch keinen Tim Drake (Robin), was alles in allem doch sehr unglaubwürdig wirkt.

Denn es wirkt doch sehr unrealistisch, das Bruce Wayne/Batman, der Cousin von Kate Kane (Bruce Waynes Mutter Martha war die Tante von Kate), bei seinem Kampf gegen das Verbrechen keine Helfer hatte und dass er die Stadt Gotham vor drei Jahren so einfach so sang und klanglos verlassen hat.

Hinzu kommt, dass man bisher auch auf interessante Gegner vergeblich wartet. Zwar ist Alice, die psychopathische Schwester von Kate durchaus eine ernst zunehmende Gegnerin, aber sie muss doch bitte nicht in jeder Episode auftauchen.

Aber vielleicht ändert sich das eine oder andere ja in der Serie "BATWOMAN", nachdem das fünfteiligen Crossover-Event "CRISIS ON INFINITE EARTHS" beendet ist, indem Kate Kane als Batwoman keine unwichtige Rolle spielt.  

BatwomanBatwoman
Staffel 1
USA 2019

01 Nach eigenen Regeln (Pilot)
02 Im Kaninchenbau (The Rabbit Hole)
03 Mörderische Missgunst  (Down, Down, Down)
04 Wer bist du? (Who Are You?)
05 Eine lange und tragische Geschichte  (Mine Is a Long and Sad Tale)
06 Richter und Henker (I’ll Be Judge, I’ll Be Jury)
07 Sag mir die Wahrheit (Tell Me the Truth)
08 Die Kunst der richtigen Entscheidung (A Mad Tea-Party)
09 Crisis on Infinite Earths, Teil 2 (14. Januar 2020)

Darsteller
Ruby Rose als Kate Kane /Batwoman
Camrus Johnson als Luke Fox
Rachel Skarsten als Alice
Meagan Tandy als Sophie Moore
Nicole Kang als Mary Hamilton
Elizabeth Anweis als Catherine Hamilton-Kane
Dougray Scott als Colonel Jacob Kane
Sam Littlefiele als Mouse


© by Ingo Löchel

 

Zur EinleitungZur Übersicht

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.