Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Die 2000er - Die Schauspielerinnen: Katia Winter

Die 2000erKatia Winter

Katia Winter wurde am 13. Oktober 1983 in Stockholm, Schweden, geboren. Um ihre Ausbildung als Schauspielerin zu beginnen, zog sie nach London.

2005 gab Katia Winter in dem schwedischen Film "STOCKHOLM BOOGIE" ihr Filmdebüt als Schauspielerin.

Eine weitere kleinere Rolle hatte die Schauspielerin danach in dem schwedischen Film "STORM" (2005).

Katia WinterNach einer knapp zweijährigen Pause, drehte Winter mit dem britischen Horrorfilm "NIGHT JUNKIES" (2007) ihren ersten englischsprachigen Film.

Danach sah man sie u. a.  in dem italienischen Horrorfilm "THE SEER" (2007), in dem britischen Film "LONDON NIGHTS" (2009), in dem spanischen Film "THE SYMMETRY OF LOVE" (2010) sowie in den beiden britischen Produktionen "ANAPHYLAXIS" (2010) und "EVERYWHERE AND NOWHERE" (2011).

Nach ihrem Umzug in die USA, erhielt Katia Winter 2011 die weibliche Hauptrolle in dem Actionthriller "ARENA" mit Kellan Lutz und Samuel L. Jackson.

Danach folgte die Rolle in "LOVE SICK LOVE" (2012) sowie die beiden Hauptrollen in "FEDZ" (2013) und "BANSHEE CHAPTER" (2013).

Katia Winter2012 mimte sie zudem die NADIA in der siebten Staffel der Serie "DEXTER".

Ein Jahr später erhielt Winter die Rolle der KATRINA CRANE in der Horror-Serie "SLEEPY HOLLOW", die sie bis zum Ende der zweiten Staffel in insgesamt 31 Folgen spielte.

2016 ließ sich die Schauspielerin von ihrem Ehemann, dem Musiker Jesse Glick, scheiden, den sie 2013 geheiratet und von dem sie sich seit dem Juni 2015 getrennt hatte.

Nachdem Katia Winter die Filme "NEGATIVE", "UNWANTED" und "L.V.J." abgedreht hat, steht sie derzeit für den Streifen "1066" vor der Kamera.

Filmographie
1. Stockholm Boogie (2005)
2. Storm (2005)
3. Night Junkies (2007)
4. The Seer (2007)
5. London Nights (2009)
6. Malice in Wonderland (2009)
7. The Symmetry of Love (2010)
8. Anaphylaxis (2010)
9. Everywhere and Nowhere (2011)
10. Arena (2011)
11. Love Sick Love (2012)
12. Fedz (2013)
13. Banshee Chapter (2013)
14. Stranger Within (2013)
15. Tragedi på en lantkyrkogård (2013) (TV)
16. Luna (2014)
17. Knight of Cups (2015)
18. Negative (2017)
19. L.V.J. (2017)
20. Unwanted (2017)
21. 1066 (2017)

TV-Serien
1. Dubplate Drama (2005)
2. Lewis - Der Oxford Krimi (1 Folge, 2009)
3. Navy CIS (1 Folge, 2012)
4. Dexter (als Nadia, 9 Folgen, 2012)
5. Sleepy Hollow (als Katrina Crane, 31 Folgen, 2013-2015)


Zur EinleitungZur Übersicht


© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.