Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Die 2000er - Die Schauspielerinnen: Gal Gadot

Gal Gadot

Gal Gadot wurde am 30. April 1985 in Rosh Ha'ayin, Israel, geboren. Mit 18 wurde sie zur "Miss Israel" gewählt und trat 2004 beim Miss-Universe-Wettbewerb in Ecuador an. Nach ihrer zweijährigen Dienstzeit in der israelischen Armee, begann Gal Gadot Jura zu studieren.

2008 gab sie mit der Rolle der MIRIAM in der israelischen Fernsehserie "BUBOT" ihr Debüt als Schauspielerin.

Gal GadotZudem wurde sie für die Rolle des Bondgirls Camille Montes in "EIN QUANTUM TROST" gecastet. Die Rolle bekam aber schließlich Olga Kurylenko.

Nachdem sie sich gegen sechs Konkurrentinnen durchsetzten konnte, bekam Gal Gadot 2008 die Rolle der GISELE in dem Hollywoodfilm "FAST & FURIOUS - NEUES MODELL. ORIGINALTEILE", indem sie unter der Regie von Justin Lin ihr Filmdebüt als Schauspielerin gab.

Neben dem Ausbau ihrer Filmkarriere, arbeitete Gal Gadot als internationales Model für Marken wie Captain Morgan Rum, Gucci und Vine Vera.
Zudem zierte sie die Cover von Magazinen  wie "Cosmopolitan", "Glamour", "Bride Magazine", "Entertainment Weekly", "UMM", "Cleo", "Fashion", "Lucire" und "FHM".

Am 28. September 2008 heiratete Gal Gadot den israelischen Geschäftsmann Yaron Varsano. 2011 wurde ihre gemeinsame Tochter geboren.

Nach ihren Rollen in den beiden Filmen "DATE NIGHT - GANGSTER FÜR EINE NACHT" (2010) und "KNIGHT AND DAY" (2010), minte Gadot ab 2011 erneute die GISELLE in "FAST & FURIOUS FIVE" (2011) und "FAST & FURIOUS 6" (2013).

Gal Gadot2016 sah man sie neben den drei Filmen "TRIPLE 9", "DAS JERICO-PROJEKT: IM KOPF DES KILLERS" und "DIE JONES: SPIONE VON NEBENAN" als WONDER WOMAN in dem Kinohit "BATMAN V SUPERMAN: DAWN OF JUSTICE".

"Ich wollte immer starke Frauenrollen spielen und lehnte einige Angebote ab, in denen ich nur „die Freundin von“ oder die Jungfrau in Nöten sein sollte. Ich wusste, dass ich das nicht machen will.
Es entspricht nicht meinem Naturell und ich will Frauen nicht in einer solchen Weise darstellen. Ich habe meinem Agenten gesagt, dass ich unabhängige Frauen spielen möchte und keine Lust auf Rollen habe, die offensichtlich nur auf „sexy“ angelegt sind.
 Aber ich hätte mir in meinen wildesten Träumen nicht vorstellen können, dass ich eines Tages „Wonder Woman“ verkörpern würde!" (1)

Diese Rolle wird Gal Gadot 2017 auch in den beiden Comic-Verfilmungen "WONDER WOMAN" und "JUSTICE LEAGUE" spielen. 


Filmographie
1. Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile.  (2009)
2. Date Night - Gangster für eine Nacht (2010)
3. Knight and Day (2010)
4. Fast & Furious Five (2011)
5. Fast & Furious 6 (2013)
6. Kicking Out Shoshana (2014)
7. Fast & Furious 7 (2015)
8. Triple 9 (2016)
9. Batman v Superman: Dawn of Justice (2016)
10. Criminal/Das Jerico-Projekt: Im Kopf des Killers (2016)
11. Die Jones: Spione von nebenan (2016)
12. Wonder Woman (2017)
13. Justice League (2017)

TV-Serien
1. Bubot (als Miriam 'Merry' Elkayam, 2007)
2. Entourage (1 Folge, 2009)
3. The Beautiful Life: TBL (als  Olivia, 3 Folgen, 2009)
4. Asfur (als Kika, 17 Folgen, 2011)
5. Eretz Nehederet (1 Folge, 2012)
6. Kathmandu (als Yamit Bareli, 11 Folgen, 2012)

(1) Gal Gadot

Zur EinleitungZur Übersicht

© by Ingo Löchel

Der Gästezugang für Kommentare wird vorerst wieder geschlossen. Bis zu 500 Spam-Kommentare waren zuviel.

Bitte registriert Euch.

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.