Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Die 2000er - Die Schauspieler: Clark Gregg

Clark Gregg

Clark Gregg wurde am  2. April 1962 in Boston, Massachusetts, USA, geboren. Bis er 17 war, hatte er bereits in sieben Städten gelebt, da seine Familie immer wieder in andere Gegenden zog. Gregg besuchte die High School in Chapel Hill, North Carolina, wo sein Vater Robert Clark Gregg, Professor an der nahegelegenen Duke University war. Nach der High School ging er  auf die Ohio Wesleyan University, die er  aber nach zwei Jahren wieder verließ und zog nach Manhattan, wo er sich mit Gelegenheitsarbeiten über Wasser hielt.


Clark GreggSpäter besuchte er die "Tisch School of the Arts" der New York University, auf der er Drama und Englisch studierte. Sein Studium schloss er 1986 ab.

Zwei Jahre später gab er in "THINGS CHANGE - MEHR GLÜCK ALS VERSTAND" (1988) sein Filmdebüt als Schauspieler. Es folgten Rollen in Filmen wie "DIE SCHATTENMACHER" (1989), "EINE LIEBE FÜR LANA" (1991), "DAS KARTELL" (1994), "DIE ÜBLICHEN VERDÄCHTIGEN" (1995), "DIE UNSICHTBARE FALLE" (1997), "MAGNOLIA" (1999) und "A.I.: KÜNSTLICHE INTELLIGENZ" (2001).

2001 heiratete er die Schauspielerin Jennifer Grey, mit der er ein Kind zusammen hat.

1991 gab Clark Gregg in "LIFE CHOICE", einer Folge der Serie "LAW & ORDER" sein TV-Debüt. Danach folgten Gastauftritte in TV-Serien wie "DIE ABENTEUER DES JUNGEN INDIANA JONES" (1993), "DER POLIZEICHEF" (1995), "EIN HAUCH VON HIMMEL" (1996), "SEX AND THE CITY" (2000), "PRACTICE - DIE ANWÄLTE" (2000) und "THE SHIELD - GESETZ DER GEWALT" (2004).

Clark GreggZudem sah man den Schauspieler als FBI Special Agent Michael Casper in acht Folgen der Serie "THE WEST WING - IM ZENTRUM DER MACHT (2001-2004) und als RICHARD CAMPBELL in 88 Folgen der Serie "THE NEW ADVENTURES OF OLD CHRISTINE" (2006-2010).

Nach Rollen in Filmen wie "WIR WAREN HELDEN" (2002), "DER MENSCHLICHE MAKEL" (2003), "REINE CHEFSACHE" (2004), "UNBEKANNTER ANRUFER" (2006) oder "THE AIR I BREATHE - DIE MACHT DES SCHICKSALS" (2007) gab Gregg mit dem Film "CHOKE - DER SIMULANT" für das er auch Drehbuch schrieb, sein Regie-Debüt.

2013 folgte mit dem Film "TRUST ME" seine zweite Regiearbeit, für den er ebenfalls das Drehbuch schrieb, der seine Premiere auf dem Tribeca Film Festival feierte.

2008 bekam Clark Gregg die Rolle des S.H.I.E.L.D.-Agenten Phil Coulson in der Marvel-Verfilmung "IRON MAN".
Diese Rolle mimte er auch in den drei nachfolgenden Comic-Verfilmungen "IRON MAN 2" (2010), "THOR" (2011) und "MARVEL'S THE AVENGERS" (2012) mit der er international bekannt wurde.

Obwohl Phil Coulson in "MARVEL'S THE AVENGERS" von Loki ermordet wurde, kehrte Gregg als Agent Phil Coulson in der TV-Serie "MARVEL'S AGENTS OF S.H.I.E.L.D.", in der er einer der Hauptrollen spielt.

Clark GreggFilmographie
1.    Things Change/Things Change - Mehr Glück als Verstand (1988)
2.    Lip Service (1988) (TV)
3.    Fat Man and Little Boy/Die Schattenmacher (1989)
4.    Lana in Love/Eine Liebe für Lana (1991)
5.    I love Trouble/I love Trouble - Nichts als Ärger (1994)
6.    Clear and Present Danger/Das Kartell (1994)
7.    Ride Me (1994)
8.    The Usual Suspects/Die üblichen Verdächtigen (1995)
9.    Tyson (1995) (TV)
10.    Above Suspicion/Tödlicher Betrug (1995)
11.    The Last Time I Committed Suicide/Wie ich zum ersten Mal Selbstmord beging (1997)
12.    Six Ways to Sunday (1997)
13.    The Spanish Prisoner/Die unsichtbare Falle (1997)
14.    Hot Sauce (1997)
15.    The Adventures of Sebastian Cole (1998)
16.    Magnolia (1999)
17.    State and Main (2000)
18.    Artificial Intelligence: AI/A.I.: Künstliche Intelligenz (2001)
19.    Lovely & Amazing (2001)
20.    One Hour Photo (2002)
21.    My Sister's Keeper (2002) (TV)
22.    We Were Soldiers/Wir waren Helden (2002)
23.    Live from Baghdad/Live aus Bagdad (2002) (TV)
24.    Northfork (2003)
25.    11:14 (2003)
26.    The Human Stain/Der menschliche Makel (2003)
27.    Spartan (2004)
28.    In Enemy Hands (2004)
29.    In Good Company/Reine Chefsache (2004)
30.    When a Stranger Calls/Unbekannter Anrufer (2006)
31.    Bickford Shmeckler's Cool Ideas (2006)
32.    Hoot/Eulen - Kleine Freunde in großer Gefahr! (2006)
33.    The Road to Christmas (2006) (TV)
34.    In the Land of Women (2007)
35.    The Air I Breathe/The Air I Breathe - Die Macht des Schicksals (2007)
36.    Choke/Choke - Der Simulant (2008)
37.    Iron Man (2008)
38.    (500) Days of Summer (2009)
39.    Iron Man 2 (2010)
40.    Thor (2011)
41.    Mr. Poppers Pinguine (2011)
42.    Marvel's The Avengers (2012)
43.    Much Ado About Nothing/Viel Lärm um nichts (2012)
44.    Very Good Girls/Very Good Girls - Die Liebe eines Sommers (2013)
45.    Trust Me (2013)
46.    The To Do List/Die To-Do Liste (2013)
47.    Labor Day (2013)
48.    Brightest Star (2013)
49.    Thrilling Adventure Hour Live (2015)


Regisseur
1.    Choke - Der Simulant (2008)
2.    Trust Me (2013)


TV-Serien
1.    Law & Order (1 Folge, 1991)
2.    Shannon's Deal (als Mercer, 2 Folgen 1991)
3.    A Woman Named Jackie/Das Schicksal der Jackie O. (als Ken O'Donnell, 1991) Mini-Serie
4.    The Young Indiana Jones Chronicles/Die Abenteuer des jungen Indiana Jones (1 Folge, 1993)
5.    The George Carlin Show (1 Folge, 1994)
6.    The Commish/Der Polizeichef (als Tom Cannon, 2 Folgen, 1995)
7.    Central Park West (1 Folge, 1995)
8.    Touched by an Angel/Ein Hauch von Himmel (1 Folge, 1996)
9.    Sports Night (als The Stranger, 2 Folgen, 2000)
10.    Sex and the City (1 Folge, 2000)
11.    The Practice/Practice - Die Anwälte (1 Folge, 2000)
12.    The West Wing/The West Wing - Im Zentrum der Macht (als FBI Special Agent Michael Casper, 8 Folgen, 2001-2004)
13.    Will & Grace (1 Folge, 2003)
14.    The Shield/The Shield - Gesetz der Gewalt (als William Faulks, 2 Folgen, 2004)
15.    CSI: NY (1 Folge, 2005)
16.    The New Adventures of Old Christine (als Richard Campbell, 88 Folgen, 2006-2010)
17.    Agents of S.H.I.E.L.D./Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. (als Phil Coulson, 88 Folgen, 2014-2017)

Zur EinleitungZur Übersicht

© by Ingo Löchel

Kommentare  

#1 Larandil 2016-11-08 10:33
Zu schade, dass es die netten kleinen One-Shot-Bonbons "The Consultant" und "A funny thing happened on the way to Thor's hammer" nur als Goodies auf den BluRays gibt. Oder auf youtube, da aber nie für besonders lange.
Zitieren

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.