PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Versunkene Welten und wie man sie findet

Versunkene Welten und wie man sie findetVersunkene Welten und wie man sie findet
von Eric H. Cline

Eric Cline, preisgekrönter Wissenschaftler und Autor, entführt uns in die spannende Welt der Archäologie und zeigt, wie sich die Beschäftigung mit den Völkern und Kulturen der Vergangenheit von der Amateurforschung zu einer hoch professionalisierten und technisierten Wissenschaft entwickelt hat.  Dabei begegnen wir Entdeckern wie Howard Carter, Heinrich Schliemann und John Lloyd Stephens und begleiten sie dabei, wie sie die Grabkammern des Tutanchamun, die Überreste des antiken Troja und Stätten der Maya-Kultur ans Tageslicht befördern...

Mit "VERSUNKENE WELTEN UND WIE MAN SIE FINDET" präsent der Autor ERIC H. CLINE ein lebendig und unterhaltsam geschriebene Geschichte der Archäologie, wobei er dem interessierten Leser dabei nicht nur die Arbeit der Archäologen näherbringt, sondern auch auf die Entdeckung heute bekannter Grabungsstätten eingeht.

Hinzu kommt, dass Cline auch ausführlich auf die verschiedenen Zweige der Archäologie eingeht, und mit welchen Problemen die Wissenschaftler bei ihren Ausgrabungen vor Ort zu kämpfen haben.

Man merkt dem Autor allerdings durchaus an, dass er ein glühender Verfechter der 'klassischen' Archäologie ist, und alle Thesen etc., die dieser widersprechen, kategorisch als Unsinn abwertet. Hier fehlt Cline ganz eindeutig ein intensiverer Blick über den Tellerrand.

Das Sachbuch "VERSUNKENE WELTEN UND WIE MAN SIE FINDET" ist aber eindeutig 'nur' etwas für die interessierten Leser der Materie, die sich noch nie zuvor mit dem Thema Archäologie beschäftigt haben, und bietet mit einigen kleineren Abstrichen eine gute Einführung in die Thematik.
Das umfangreiche Register des Buches, dass etliche Anmerkungen und weiterführende Literatur enthält, sorgt zusätzlich dafür, dass man sich als Leser nach Ende des Buches durchaus intensiver mit der Archäologie beschäftigen kann.

Leser, die sich allerdings schon mit dem Thema Archäologie beschäftigt haben, bietet "VERSUNKENE WELTEN UND WIE MAN SIE FINDET" nichts neues. Diese interessierten Leser sollten lieber zu einem anderen Buch greifen.

Versunkene Welten und wie man sie findet
(Originaltitel: Three Stones Make a Wall. The Story of Archaeology)
von Eric H. Cline
eBook (epub) mit Abb.
ISBN: 978-3-641-22135-5
19,99 Euro

DVA

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok