PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Philipp II. von Makedonien

Philipp II. von Makedonien Philipp II. von Makedonien
von Jörg Fündling

Im 4. Jh. v.Chr. führte Philipp II. sein Königreich von einer Randexistenz zur politisch-militärischen Hegemonie über die Welt der hellenischen Poleis und an die Schwelle der Expansion nach Kleinasien. In der Wahl seiner Mittel so erfindungsreich wie skrupellos, aber charmant und klarsichtig, im Ausnutzen der Schwächen anderer unübertroffen, glänzte Philipp als Erfinder der ›Armee Alexanders‹ und einer neuen Belagerungstechnik. Aber er galt auch als Meister der Bestechung und Desinformation.


Mit PHILIP II. VON MAKEDONIEN präsentiert der Autor JÖRG FÜNDLING eine sehr informative Biographie über den makedonischen König Philipp II. (382-336), der den Grundstein für den Erfolg seines Sohnes Alexander legte.

Er sicherte sein Land vor äußeren Feinden, reformierte das makedonische Heer und einte schließlich nach langen und harten Kämpfen die griechische Staatenwelt, insbesondere durch seine Siege über Theben und Athen, in dem Makedonien die Vormachtstellung innehatte.

Philipp war es auch, der den Feldzug gegen Persien plante. Diesen konnte er jedoch nicht mehr durchführen, da er 336 v. Chr. ermordet wurde.


Aus all diesen Fakten ist zu entnehmen schließen, dass es ohne Philipp II., seine Reformen und Feldzüge sowie die Einigung Griechenland nie den Eroberer Alexander den Großen gegeben hätte, wie wir ihn heute kennen.


Denn erst durch den Erfolg seines Vaters konnte Alexander auf eine griechisch-makedonische Armee und Ressourcen zurückgreifen, die es ohne Philipp II. nie gegeben hätte.  


Philipp II. von Makedonien
von Jörg Fündling
Gebunden mit Schutzumschlag, 224 Seiten
Ca.10 s/w-Abb. und 2 Karten
ISBN 978-3-8053-4822
29,95 Euro

Zabern

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok