PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Napoleons hundert Tage

Der PestreiterNapoleons hundert Tage
von Günter Müchler

Wie ein Lauffeuer ging die Nachricht von Napoleons Landung bei Antibes am 1. März 1815 durch Frankreich. Der Mann, der immer alles auf eine Karte setzte, wollte es nach seiner Absetzung nochmals wissen.

Die Massen strömten ihm zu, und siegreich zog er erneut in Paris ein. Balzac bemerkte dazu später schwärmerisch: »Hatte es vor ihm jemanden gegeben, der ein Reich nur dadurch eroberte, daß er seinen Hut zeigte?« 

 

Napoleons »Invasion eines Landes durch einen Mann« (Chateaubriand) ist in der Geschichte singulär.

Mit NAPOLEONS HUNDERT TAGE präsentiert der Autor GÜNTER MÜCHLER einen sehr informativen historischen Überblick über die Ereignisse der hunderttägigen Regierung Napoleons in Paris nach dessen Flucht von der Insel Elba.


Doch das Buch geht weiter als der Titel verspricht. Denn neben diversen Kurzbiographien und biographisches Kapiteln, bietet das Buch auch viele Rückblenden auf frühere Ereignisse, insbesondere zu Napoleons Leben und dessen Regierungszeit als Kaiser, so dass ein umfassender geschichtlicher Überblick geboten wird, so dass es dem historisch interessierte Leser ohne Probleme gelingt und das historische Hintergrundwissen entwickelt, die Ereignisse um Napoleon auch richtig einzuordnen.

Das Buch endet mit der Beschreibung der Schlacht von Waterloo sowie mit der Hinrichtung Neys und dem Tod von Napoleon auf der Insel Sankt Helena.

Napoleons hundert Tage
von Günter Müchler
Gebunden mit Schutzumschlag, 256 Seiten mit 15 s/w-Abbildungen
ISBN 978-3-8062-2965-3
24,95 Euro

Theiss


© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.
Mehr Infos Ok