PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Die Herrschaft der Zaren und Jesus von Nazareth

1Jesus und Zaren

Die Herrschaft der Zaren
von Uwe Klußmann und Dietmar Pieper (Hrsg.)
Fast 500 Jahre lang herrschten Zaren über Russland. Sie regierten nahezu uneingeschränkt, oft mit brachialer Gewalt, obwohl sich manche von ihnen bemühten, das rückständige Land zu modernisieren. Unter Führung der Zaren aus dem Hause Romanow wurde Russland zur Weltmacht. Auch Deutsche spielten dabei als Monarchen (wie Katharina die Große), als Außenminister, Kanzler und Militärs eine maßgebliche Rolle.


Als der Erste Weltkrieg das sozial und politisch zerrissene Land in die Revolution treibt, wird der letzte russische Zar, Nikolaus II., im Februar 1917 gestürzt und ein Jahr später von den Bolschewiki ermordet.

Wer als historisch interessierter Laie einen Überblick über die Geschichte des Zarenreiches haben möchte, ist bei dem Buch DIE HERRSCHAFT DES ZAREN auf der sicheren Seite, denn man braucht keine großen Vorkenntnisse, um die darin enthaltenen Artikel der diversen Spiegel-Autoren zu verstehen.

Als historischer Profi wirkt dieser 'historische' Überblick aber etwas sehr abgespeckt, weil viele historische Ereignisse nur kurz angesprochen werden oder überhaupt nicht im Buch vorkommen.

Leider hört der Überblick mit dem Jahr 1917 auf. Mich hätte schon als historisch interessierter Mensch interessiert, welche Mitglieder der Zarenfamilie der Nebenlinien das Massaker der Bolschewiken überlebt haben, wie ihnen die Flucht etc. gelang und welche Nachfahren dieser Familien heute noch einen Anspruch auf den Zarenthron haben.

Alles in allem beweist DIE HERRSCHAFT DER ZAREN, dass auch wenn SPIEGEL auf einem Buch draufsteht und SPIEGEL-Autoren drinstehen, das nicht unbedingt bedeutet, dass man damit Qualität geboten bekommt. Denn viele Artikel wirken oberflächlich recherchiert und mitunter mit diversen Klischees und subjektiv wirkenden Meinungen der Autoren angereichert. 

Die Herrschaft der Zaren
von Uwe Klußmann und Dietmar Pieper (Hrsg.)
Taschenbuch, Broschur, 288 Seiten, mit s/w-Abbildungen
ISBN: 978-3-442-15790-7
10,99 Euro

2Jesus von Nazareth
von Dietmar Pieper und Annette Großbongardt
Ein Wanderprediger aus Galiläa, der Sohn eines Zimmermanns, stirbt um das Jahr 30 in Jerusalem am Kreuz – und eine neue Religion, das Christentum, wird geboren, eine neue Zeitrechnung beginnt. Um das Leben Jesu ranken sich viele Geschichten, doch was wissen wir wirklich über ihn und seine Welt?

Der Titel des Buches ist etwas verwirrend, denn in JESUS VON NAZARETH erfährt man so gut wie gar nichts über den historischen Jesus. Stattdessen eiern die diversen Autoren des Buches an dem Thema ziemlich vorbei, das entweder bei Benutzung der biblischen und christlichen Quellen sehr oberflächlich behandelt wird oder sich vorwiegend mit der Zeit Jesus' und den Anfängen des Christentums beschäftigt. Sehr schade und ärgerlich. Hier hätte ich etwas mehr erwartet. 

Jesus von Nazareth
von Annette Großbongardt und Dietmar Pieper (Hrsg.)
Taschenbuch, Broschur, 288 Seiten, mit s/w-Abbildungen
ISBN 978-3-442-15787-7
10,99 Euro

Goldmann

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.