Leit(d)artikel KolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Barbaren, Boxer und Cowboys - KIRBY O'DONNELL

Barbaren, Boxer und CowboysKirby O'Donnell
 
Robert E. Howard war fasziniert vom Orient. Etwa zur selben Zeit schrieb er einen Zyklus von Stories um einen irisch-amerikanischen Abenteurer, Kirby O’Donnell ...“ (1)

Von KIRBY O’DONNELL alias EL SHIRKUH, der afghanische Name für Berglöwe, erschienen allerdings nur  zwei Stories zu Howards Lebzeiten.SWORDS OF SHARAZAR“ (Die Schwerter von Shahrazar), Oktober 1934 in TOP NOTCH“ und „THE TREASURES OF TARTARY“ (Der Schatz der Tartaren) im Januar 1935 in „THRILLING ADVENTURES“.

„Kirby O’Donnell alias El-Shirkuh, der Berglöwe,  Amerikaner irischer Abstammung , besitzt in der Tat große Ähnlichkeit mit Francis Xavier Gordon , die Szenerie ist praktisch dieselbe, ebenso die Themen der Stories. Howard stieß mit diesen beiden Stories 1934 erfolgreich weiter in den Bereich der Abenteuermagazine vor.“ (2)

Die anderen drei  Kirby O’Donnell – Erzählungen „THE CURSE OF THE CRIMSON GOD“ (Der Fluch des roten Gottes und  „SWORDS OF SHAHRAZAR“ (Die Schwerter von Sharazar), erschienen 1978 zusammen mit den Orient – Abenteuergeschichten „THE BRAZEN PEACOCK" (Der bronzene Pfau) und „THE BLACK BEAR BITES“ (Der schwarze Lama), die im Manuskript - Nachlass von Howard gefunden worden waren, zum ersten Mal in der Taschenbuchausgabe "SWORDS OF SHAHRAZAR".

 

Zur EinleitungZur Übersicht


(1) Hugh Walker
(2) Hugh Walker


© by Ingo Löchel

KIRBY O’DONNELL in deutscher Übersetzung

Terra Fantasy # 80
Der Fluch des roten Gottes (The Curse of the Crimson God)
Der Schatz der Tartaren (The Treasures of Tartary)
Die Schwerter von Shahrazar (Swords of Shahrazar)

Sonstige Abenteuergeschichten

Terra Fantasy # 80
Der bronzene Pfau (The Brazen Peacock)
Der schwarze Lama (The Black Bear Bites)

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

Leit(d)artikelKolumnenPhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicInterviewsHintergründeMythen und WirklichkeitenFictionArchivRedaktionelles

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Indem Sie "Akzeptieren" anklicken ohne Ihre Einstellungen zu verändern, geben Sie uns Ihre Einwilligung, Cookies zu verwenden.