The Lone Ranger - Vorläufiges Aus

Johnny Depp Johnny Depp (Ed Wood, Alice in Wonderland) war in der der Vefrfilmung von The Lone Ranger als Tonto vorgesehen. Das wird vorerst nichts. Disney hat das Projekt in der Pre-Production-Phase gestoppt. Das Budget des Films war bei der 250 Mio $ Marke angekommen. Zu teuer.

Nun ruht das Projekt, das Jerry Bruckheimer (The Rock, Prince of Persia: The Sands of Time) produzieren sollte. Für die Regie ware Gore Verbinski
(Mousehunt, The Ring) vorgesehen. Die Titellrolle sollte Arnie Hammer (Reaper, The Social Network) spielen.

Ganz vom Tisch ist The Lone Ranger allerdings nicht. Es wird geprüft, ob ein anderes Studio den Film übernehmen will oder Disney wieder einsteigt, allerdings bei reduziertem Budget.

Man wird sehen.

Bild: Johnny Depp aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.