Blu-Ray-Veröffentlichung des Westernklassikers "Grauadler"

GrauadlerAm 09. Februar 2018 wird der (Spät-)Western „Grauadler“ nach einem Drehbuch von Brad White Michael O. Sajbel unter der Regie von Charles B. Pierce in der Reihe Pidax Western-Klassiker auf Blu-Ray veröffentlicht.

Der Cheyenne-Krieger Grauadler entführt die junge Beth, Tochter des Trappers John Coulter. Zusammen mit zwei Freunden, dem Indianer Stehender Bär und dem Trapper Willis, begibt sich Coulter auf die Spur der Verschleppten. Grauadler handelt aber in friedvoller Absicht.

Im Lager der Indianer wartet eine Überraschung auf das Mädchen ...

Mit „Grauadler“ präsentiert Pidax einen realistischen Spätwestern nach einer Legende der Cheyenne-Indianer vor der eindrucksvollen Kulisse Montanas. Das Westernabenteuer eine Variante des berühmten John-Ford-Klassikers „Der schwarze Falke“ (1956, mit John Wayne). Wildwestlegende Ben Johnson in der Rolle des Trappers und Alex Cord als stolzer Indianer Grauadler liefern sich einen packenden Wettlauf, an dessen Ende eine überraschende Wendung der Geschichte steht. Mit dabei in einer seiner letzten Rollen sind Iron Eyes Cody, Hollywoods „Fließband-Indianerdarsteller“, und Lana Wood, deren Schwester Natalie in John Fords Klassiker die verschleppte Weiße spielte. Eine herzerwärmende Geschichte aus der Prärie Amerikas.

Bild: Cover Grauadler, Pidax

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren