Eine Safari im Tal der Echsen- Jagd auf das Dino-Ei - Folge 46

Jagd auf das Dino-EiEine Safari im Tal der Echsen
Jagd auf das Dino-Ei - Folge 46

Justus nahm das Ei in die Hand und hielt es sich vorsichtig ans Ohr. „Wahnsinn! Da drin bewegt sich was!“ Peter riss vor Schreck die Augen auf. „Leg sofort das Ei weg, Just!“ Die Reise in den Safaripark auf Conga Island hat es in sich. Ein verrückter Pilot, wilde Tiere und ein Inselgeheimnis bescheren den drei ??? Kids eines ihrer gefährlichsten Abenteuer. Finden Sie heraus, was da aus dem rätselhaften Dino-Ei schlüpft? (1)


Safari-Park und Dinosaurer - das allein klingt schon nach Abenteuer und neuen Fällen. So lassen es sich die drei ???-Kids nicht nehmen und folgen einer Einladung.

Die kindgerechte Umsetzung der Drei???-Detektiv-Geschichte ist wieder bunt und turbulent geworden. Schon das Cover suggeriert eine witzige Story. Doch an Spannung und Rätseln zum klären mangelt es keinesfalls.

Ulf Blanck ist erneut eine gute Umsetzung des Kinderbuches gelungen, welches im Verlag Frankh-Kosmos erschienen ist und von ihm selbst geschrieben wurde. Ohne viel Schnörkel, aber mit allen Gegebenheiten und Utensilien, die auch die Mutterserie "Die drei???" ausmachen wird aus dem Hörspiel ein Heidenspaß.

Einzig der Auftakt ist wieder etwas zu lang geworden. Man hätte schon (wieder) ein bisschen kürzen können. Allein der kleinen Hörer willen.

Jagd auf das Dino-Ei
mit Jannik Schümann, Joschiy Grimm, David Wittmann, Johannes Steck, Achim Schülke, Ole Jacobsen, Christian Reimer, Thomas Zieler, Irina von Bentheim, Ingrid Capelle u.a.
Buch & Regie: Ulf Blanck
erzählt von Ulf Blanck
Produktion: Blanck & Blanck GmbH
Aufnahme: Studio Funk, Hamburg / Studio Johannes Steck, München
Ton- und Sprachregie, Post-Produktion: Live Audio Medienproduktion, Hamburg
Illustrationen: Stefanie Wegner und Timo Müller
Design: Atelier Schoedsack
VÖ: 02.10.2015
Dauer: ca. 68 Minuten
Sony Music 2015

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren