MOUSE GUARD – Erfinder David Petersen Anfang März in Deutschland

David Petersen Zum deutschen Release der EISNER-prämierten Anthologie "MOUSE GUARD: LEGENDEN DER WÄCHTER" (erschienen am 20. Februar 2012 bei Cross Cult) von  Petersen und zahlreichen Stars der US-amerikanischen Indie-Comic-Szene hat Cross Cult das Zeichnertalent David Petersen für eine Mini-Signiertour nach Deutschland eingeladen.

Die deutschen MOUSE GUARD-Fans werden die Möglichkeit haben, Petersen am 3. März in Berlin und am 5. März in Leipzig kennenzulernen. Für den amerikanischen Ausnahmekünstler, der in Begleitung seiner Frau anreist, wird es sein erster Besuch in Deutschland sein.  


Termine

Berlin

  • Comics & Graphics
  • Prenzlauer Allee 46
  • Samstag, 3. März
  • 14-16 Uhr
  • Bluetoons.de

Leipzig

  • Comic Combo
  • Karl-Liebknecht-Straße 2
  • Montag, 5. März
  • 17-19 Uhr
  • Comiccombo.de/

Wer Interesse hat, den Künstler kennenzulernen und sich eine kleine Zeichnung anfertigen zu lassen, sollte sich bei einem der beiden Comicshops melden, falls bei größerem Andrang Nummern ausgegeben werden.

David Petersen hat für seinen Deutschlandbesuch eine exklusive Illustration angefertigt, die als ein auf 111 Exemplare limitierter Artprint während der Signierstunden verkauft wird. Restexemplare werden anschließend im Cross Cult Onlineshop angeboten.

Bild:  David Petersen aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.