Beltz & Gelberg: Der Grüffelo sucht nette Gastgeber

Der Grüffelo Uns erreichte folgende Meldung:

Liebe Grüffelo-Freunde, grummel, grummel, … Unser Grüffelo sitzt auf seinem gepackten Köfferchen und möchte unbedingt in Urlaub. Momentan sucht er noch freundliche Menschen, die ihn auf- bzw. mit auf Reisen nehmen. Wir haben da ganz spontan an unseren tollen Leser gedacht und würden uns sehr freuen, wenn Sie diese auf unsere kleine, aber feine Aktion hinweisen könnten!

Und so geht´s: Wer mitmachen möchte, postet diese Aktion auf seinem Blog und schickt uns bis 31.07. den Link zu uns auf
Facebook  (die ersten 50 gewinnen automatisch ein tolles Grüffelo-Lesezeichen).

Unter allen Teilnehmern losen wir dann die Person aus, die erster Grüffelo-Gastgeber sein darf und schicken ihr unser liebes, teures Abteilungsmaskottchen – komm wieder! –, um einen Schnappschuss vom Grüffelo zu machen. Egal wo: Im Garten, im Schwimmbad, auf dem Eiffelturm, vom Oktoberfest, …

Das Foto sollte dann auf dem eigenen Blog und bei uns auf Facebook  gepostet werden. Nach spätestens einer Woche geht für den Grüffelo dann die Reise weiter, zum nächsten Gastgeber, der vom vorherigen bestimmt wird usw.

Bis zum 15.10. sollte der Grüffelo wieder wohlbehalten bei uns landen, um sich von seinen Abenteuern auszuruhen. Unter allen freundlichen Gastgebern verlosen wir ein tolles Grüffelo-Non-Book-Paket und eins mit der Grüffelo-Maus in Plüsch!


Bild: Der Grüffelo, Beltz & Gelberg

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.