Dritte Staffel von "IZOMBIE" und zweite Staffel von "THE MAGICIANS" ab Oktober bei Sixx

SIXXAb dem 19.10.2017 startet bei sixx die dritte Staffel von "IZOMBIE" um 20: 15 Uhr sowie die zweite Staffel von "THE MAGICIANS" ab 21:10 Uhr.

Die dritte Staffel von "iZombie" umfasst 13 Episoden. Nachdem die Max Rager-Betriebsfeier im Finale der zweiten Staffel zum Schlachtfest geworden ist, werden Liv (Rose McIver) und Co. auf die Söldner-Firma Fillmore Graves aufmerksam. Dort war es durch verseuchtes Max Rager dazu gekommen, dass zahllose Angestellte nun ebenfalls Zombies sind. Die Firma will sich nun darauf vorbereiten, dass die Existenz von Zombies allgemein bekannt wird und man das eigene Überleben verteidigen muss.

Gleichzeitig wurden durch das Massaker bei Max Rager auch Zivilisten darauf aufmerksam, dass es die "Zombies" gibt.
Anfangs werden die Berichte als typische Spinnereien von Verschwörungsfanatikern abgetan, doch machen die sich auf die Suche nach weiteren Hinweisen.
Der folgende Mord an einer ganzen Familie - inklusive Kinder - von Zombies wühlt sowohl die Verantwortlichen bei Fillmore Graves wie auch Liv und Co auf.
Derweil arbeitet Ravi (Rahul Kohli) an einem Heilmittel für den Zombie-Virus - mit wechselhaften Fortschritten.

Auch die zweite Staffel von "The Magicians" umfasst 13 Episoden. Im Zentrum der Serie stehen die Abenteuer, die Student Quentin Coldwater (Jason Ralph) und seine Kommilitonen von der Brakebills College for Magical Pedagogy im zauberhaften Land Fillory bestehen müssen.

Weiterhin müssen sie sich mit gefährlichem und unbekanntem Terrain auseinandersetzen, von dem aus die Zerstörung der magischen Welt an sich droht.

Angetrieben vom jeweiligen Wunsch nach größeren Kräften, Rache oder dem reinen Willen, ihr Überleben zu sichern, wagen sie sich weiter vom vertrauten Territorium vor. Dabei erkennen sie, dass jeder, der die überwältigend schöne Welt Fillory betritt, dort tiefgreifenden Veränderungen unterworfen wird und nie wieder derselbe sein kann.

 Bild: Logo SIXX aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.