Start der zweiten Staffel von "THE SHANNARA CHRONICLES" im Oktober in den USA

SpikeAm 11. Oktober 2017 startet die zweite Staffel der Serie "THE SHANNARA CHRONICLES" beim Kabelsender Spike in den USA,  deren Handlung ein Jahr nach der ersten Staffel spielt.

Nach den Geschehnissen der ersten Staffel kehrte die Magie in die Vier Lande zurück. Das führte zu Chaos und dazu, dass die Bevölkerung nun in Angst vor den Veränderungen lebt.

Die Organisation "The Crimson" hat sich der Jagd auf alle verschrieben, die Magie beherrschen.

Zudem versucht sie den schwelenden Streit zwischen den unterschiedlichen Rassen anzuheizen.

Auch Wil (Austin Butler) ist nach dem Verlust von Amberle und seiner Trennung von Eretria (Ivana Baquero) verunsichert und hat sich von der Magie und seinem Schicksal, ein Heiler zu werden, abgewandt.

Als die mysteriöse Mareth (Malese Jow) Wils Haut bei einem Crimson-Angriff auf ihn rettet, sieht er sich wieder in die Geschicke des Landes gezogen.

Neben den Darstellern Manu Bennett (Allanon), Aaron Jakubenko (Ander) und Marcus Vanco (Bandon) aus der ersten Staffel sind in der zweiten Staffel auch Vanessa Morgan (Lyria), Gentry White (Garet), Caroline Chikezie (Queen Tamlin) und Desmond Chiam (General Riga) mit von der Partie.

Bild: Logo Spike aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren