TV-Serie GRIMM endet mit der sechsten Staffel

NBCDer TV-Sender NBC hat die Entscheidung getroffen, die Serie GRIMM zum Ende der sechsten Staffel einzustellen.

In der sechsten und letzten Staffel von GRIMM bekommt es Nick (David Giuntoli) mit Captain Sean Renard (Sasha Roiz), einem alten Bekannten zu tun.

Der wurde zum neuen Bürgermeister von Portland gewählt und möchte fortan seine ganz eigene Form von Recht und Ordnung durchsetzen. Nick muss fortan alles tun,  um seine Stadt und seine Familie und Freunde zu beschützen, allen voran sein Kind mit Adalind (Claire Coffee).


Aus welchen Gründen die Serie GRIMM eingestellt wird, ist nicht ganz klar. Zwar waren die Quoten der Serie etwas gefallen, sie betragen aber immer noch durchschnittlich sechs Millionen Zuschauer. Für den etwas unattraktiven Freitagabend noch immer gute Quoten.

Bild: Logo NBC aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren