John Sinclair TSB: Erste Veröffentlichungstermine stehen fest

Das Horrorschloss im SpessartDer Onlinehändler Amazon liefert nun die ersten Veröffentlichungstermine der von Lübbe-Audio angekündigten John Sinclair TSB-Hörspiele, die zunächst in den Achtzigern liefen.

Der Spaß beginnt wie angekündigt im Dezember.

Und wie bereits in der offiziellen Pressemitteilung zu lesen sollen monatlich 4 Folgen der 80er-Jahre-Serie erscheinen.

Hier also die Folgen und die Termine der VÖ:

 

Termine - JOHN SINCLAIR: Edition Tonstudio Braun

  • 10.12.2015 - 01: "Das Horror-Schloß im Spessart" (TSB/Lübbe Audio)
  • 10.12.2015 - 02: "Der schwarze Henker" (TSB/Lübbe Audio)
  • 10.12.2015 - 03: "Das Horror-Taxi von New York" (TSB/Lübbe Audio)
  • 10.12.2015 - 04: "Der Pfähler, Teil 1 von 3" (TSB/Lübbe Audio)
  • ...und bisher sind für 2016 angekündigt:
  • 14.01.2016 - 05: "Dracula gibt sich die Ehre, Teil 2 von 3" (TSB/Lübbe Audio)
  • 14.01.2016 - 06: "Die Vampirfalle, Teil 3 von 3" (TSB/Lübbe Audio)
  • 14.01.2016 - 07: "Die Horror-Reiter" (TSB/Lübbe Audio)
  • 14.01.2016 - 08: "Der Totenbeschwörer" (TSB/Lübbe Audio)
  • 12.02.2016 - 09: "Der gelbe Satan, Teil 1 von 2" (TSB/Lübbe Audio)
  • 12.02.2016 - 10: "Horror-Kreuzfahrt, Teil 2 von 2" (TSB/Lübbe Audio)
  • 12.02.2016 - 11: "Der unheimliche Bogenschütze" (TSB/Lübbe Audio)
  • 12.02.2016 - 12: "Augen des Grauens" (TSB/Lübbe Audio)

Bild: Cover Das Horrorschloss im Spessart

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren