Terminator: Genesis

Arnold SchwarzeneggerDie Besetzung zu TERMINATOR: GENESIS nimmt nun nach und nach konkrete Formen an. So wurden kürzlich vier neue Darsteller bestätigt, die in dem SF-Film mitspielen werden. Mit dabei sind Byung-hun Lee (G.I. Joe – Geheimauftrag Cobra), Mad Men-Darsteller Michael Gladis, Sandrine Holt (House of Cards) sowie Dayo Okeniyi (Die Tribute von Panem – The Hunger Games)

In TERMINATOR: GENESIS spielt Okeniy den Sohn von Miles Dyson, einem Wissenschaftler, der mit an der verhängnisvollen Entwicklung des Computersystems Skynet beteiligt ist. 


Bereits für eine Rolle in dem Reboot bestätigt sind Arnold Schwarzenegger, Jai Courtney (Stirb langsam 5 - Ein guter Tag zum Sterben), Emilia Clarke (Game of Thrones) und Jason Clarke (Der große Gatsby).

Die Regie zum SF-Film  wird Alan Taylor (Thor: The Dark Kingdom) übernehmen. TERMINATOR: GENESIS soll am 9. Juli 2015 in die deutschen Kinos starten.

Bild: Arnold Schwarzenegger aus der Wikipedia

 

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.