Hugh Jackman als Pirat Blackbeard in PAN

Hugh JackmanMit dem Film PAN will Regisseur Joe Wright die beliebten Abenteuer des Peter Pan zurück auf die Kinoleinwand holen. In Wrights Verfilmung steht allerdings die Vorgeschichte im Mittelpunkt der Handlung, in der ein kleiner Waisenjunge nach Nimmerland kommt und zu Peter Pan wird.

Während das Filmstudio bereits fieberhaft nach einem jungen Hauptdarsteller sowie nach einer Besetzung für Tiger Lily und Hook sucht, wurde nun die Rolle des Bösewichts im Film besetzt. Nach der Absage von Javier Bardem wird nun HUGH JACKMAN die Rolle des Piraten Blackbeard übernehmen.


Die Drehbuchvorlage von Jason Fuchs basiert auf den Vorgängerbüchern von J. M. Barrie und sieht vor, dass Hook und Peter Pan zu Beginn noch recht freundschaftlich miteinander umgehen und sich gegen den bösartigen Piraten Blackbeard verbünden. Erst später werden sie zu Erzfeinden, als Hook Peter Pans geliebte Freundin Tiger Lily entführt und droht, sie zu töten.

Die Peter Pan-Verfilmung PAN soll am 26. Juni 2015 in den US-Kinos starten.

Bild: Hugh Jackman aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.