FANTASTIC FOUR-Reboot in Planung

 Allison WilliamsZwar sollte der neue FANTASTIC FOUR-Film bereits 2015 in die Kinos kommen, aber da 20th Century Fox mit dem Drehbuch nicht einverstanden war, holte das Filmstudio in Gestalt von Simon Kinberg einen neuen Drehbuchautor an Bord, der auch als Produzent fungieren soll.

Während sich Kindberg um das Drehbuch kümmert, wird derzeit nach geeigneten Darstellern für die zu besetzenden Rollen gesucht. Zuletzt war Allison Williams für die Rolle der Susan Storm im Gespräch.

Bild: Allison Williams aus der Wikipedia

Kommentare  

#1 Lefti 2013-10-07 10:17
Zitat:
...aber da 20th Century Fox mit dem Drehbuch nicht einverstanden war...
Yepp! Das neue Drehbuch hatte zu wenig Ähnlichkeit mit dem alten. ;-)

Außerdem habe ich gehört, daß ebenfalls John Carter und Avatar 3 rebootet werden sollen...! :-*

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.