AVATAR im Dreierpack

James CameronWährend James Cameron schon seit Jahren über eine Fortsetzung seines Blockbusters AVATAR nachdenkt, scheint das Filmprojekt nun langsam Gestalt anzunehmen. Denn wie nun bekannt wurde, wird AVATAR 2  im Winter 2016 in die Kinos kommen.

Was vielerlei Gründe hat.

Cameron will es vermutlich etwas ruhiger angehen und alles gewissenhaft planen, um so mindestens die Qualität des ersten AVATAR-Films zu erreichen, zumal neben AVATAR 2 auch AVATAR 3 und 4 geplant sind.


Es ist daher aufgrund der Planung über mehrere Jahre zu vermuten, dass alle drei  AVATAR-Fortsetzungen im  Back-to-Back-Verfahren gedreht werden, d. h. alle drei Filme werden ohne Unterbrechung zusammen produziert, wie es bereits Peter Jackson mit seiner HOBBIT-Trilogie gemacht hat.

Bild: James Cameron aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.