Retrofilm veröffentlicht "Vampire gegen Herkules" sowie "Tanz der Dämonen"

Christopher Lee Das kleine Kultlabel "Retrofilm" wird demnächst zwei neue Titel veröffentichen. Zum einen handelt es sich um den Mario Bava Herkules-Film „Vampire gegen Herakles“ aus dem Jahre 1961 mit Christopher Lee als Bösewicht sowie um den Trash-Horrorfilm "Tanz der Dämonen" aus dem Jahre 1990.

Bei "Vampire gegen Herakles" wird es sich um ein Repack von STUDIOCANAL handeln und in einer großen Hartbox, limitiert auf 111 Stück, erscheinen.


"Tanz der Dämonen" wird vermutlich in seiner ungeschnittenen Version (ca. 97 Minuten) erscheinen, welche allerdings wegen der Gewaltdarstellung bundesweit nach § 131 Strafgesetzbuch (StGB) beschlagnahmt. Die große Hartbox ist in Anspielung auf § 131 auf 131 Stück limitiert.

Ein genauer Veröffentlichungstermin liegt allerdings noch nicht vor.

Bild:  Christopher Lee aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.