Katastrophendrama im ZDF-Montagskino: The Impossible

ZDFGroßes Kino im Montagskino des ZDF: Thailand, Dezember 2004. Das Ehepaar Bennett will mit seinen drei Söhnen einen Weihnachtsurlaub am Meer verbringen. Doch es kommt ganz anders, als ein riesiger Tsunami die gesamte Küstenregion verwüstet und alles mit sich reißt. Beeindruckend inszenierter Survivalthriller im ZDF-Montagskino mit Naomi Watts und Ewan McGregor nach wahren Ereignissen. 

Am zweiten Weihnachtsfeiertag im Jahr 2004 ereignete sich im Indischen Ozean das drittstärkste jemals aufgezeichnete Erdbeben. Die Folge war ein verheerender Tsunami, der etwa 230 000 Menschen das Leben kostete.


Nach der bis dahin größten Identifizierungsaktion des Bundeskriminalamtes wurden auch rund 550 deutsche Todesopfer gezählt. Einige tausend Menschen hätten womöglich gerettet werden können, wenn es im Indischen Ozean ein Tsunami-Warnsystem gegeben hätte. Eines der Hauptprobleme dabei war die bis dato kaum ausgereifte Kommunikationsstruktur in den betroffenen Ländern. Seit dem Jahr 2005 unterstützt die Bundesrepublik Deutschland die technische Entwicklung eines Frühwarnsystems, das seit November 2008 in Betrieb ist.

Der Spielfilm "The Impossible - Überleben ist alles" basiert auf der wahren Geschichte der spanischen Familie Alvarez Belon, die diese verheerende Katastrophe wie durch ein Wunder überlebte. Inszeniert wurde das packende Survival-Drama von dem Katalanen Juan Antonio Bayona, der 2007 mit seinem Kinodebüt "Das Waisenhaus" auf sich aufmerksam machte. Der bei Kritikern wie beim Publikum erfolgreiche Horrorfilm wurde mit dem spanischen Filmpreis, dem "Goya" ausgezeichnet. Und für seinen zweiten Kinofilm konnte der Regisseur mit den Brit-Stars Ewan McGregor ("Star Wars", "Lachsfischen im Jemen") und Naomi Watts ("Die Bestimmung", "King Kong") sogleich einen hochkarätigen Cast gewinnen. Sein vielbeachtetes Filmdebüt gab hier der 16-jährige Tom Holland in der Rolle des ältesten Sohnes Lucas.

Sendetermin: Montag, 23. November 2015, 22.15 Uhr

Rezension: Kürzlich angeschaut ... und für gut befunden: The Impossible

Quelle: Text PM ZDF

Bild: Logo des ZDF, ZDF

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.