EA plant 'Need for Speed' - Kinofilm

Need for Speed EA prüft derzeit die Möglichkeiten, um ihr PC-Spiel „Need for Speed“ auch auf die große Leinwand zu bringen.

Für die Umsetzung soll John Gatins verantwortlich sein. Das Script kommt von George Gatins.

Filmstudios wie Sony Pictures, Paramount oder Warner Bros. sollen bereits ihr Interesse an dem Film bekundet haben. Das geplante Budget liegt angeblich im siebenstelligen Bereich.


Bild: Cover Need for Speed, EA

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.