"Killerspiele" Alle drei Folgen, ZDFinfo

ZDF infoJetzt ist das Trio komplett: ZDFinfo sendet am Mittwoch, 21. September 2016, 23.15 Uhr erstmals die dritte Folge "Virtual Reality und neuer Streit" der "Killerspiele"-Reihe.

Alle drei Teile werden an diesem Tag zudem erstmals komplett zu sehen ist.

Die erste Folge "Killerspiele: Der Streit beginnt" um 21.45 Uhr, die zweite "Der Streit eskaliert" um 22.30 Uhr. Die "Killerspiele"-Reihe zeigt, dass bereits vor 40 Jahren, als die ersten Videospiele auf den Markt kamen, auch die erste Gewaltdiskussion zu verzeichnen war.


Mittwoch, 21. September 2016, 21.45 Uhr, ZDFinfo, Killerspiele: Der Streit beginnt
Mittwoch, 21. September 2016, 22.30 Uhr, ZDFinfo, Killerspiele: Der Streit eskaliert
Mittwoch, 21. September 2016, 23.15 Uhr, ZDFinfo, Killerspiele: Virtual Reality und neuer Streit

Vor 40 Jahren rief ein Killerspiel bereits eine Gewaltdiskussion hervor.

Killerspiele – kaum ein Wort in der deutschen Gaming-Landschaft ist so aufgeladen, kaum eine Debatte wurde so emotional geführt. Wer heute das Wort Killerspiele hört, denkt an "Counter Strike", an "Doom", mit großer Wahrscheinlichkeit aber auch an: Erfurt, Winnenden – den Tatorten von Schul-Amokläufen, die Anfang der Nullerjahre Deutschland erschütterten. Schnell waren die Schuldigen damals gefunden: sogenannte First-Person-Shooter, im Boulevard-Duktus hießen sie fortan Killerspiele.

Bild: ZDF-Logo aus der Wikipedia

 

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.