ZDF produziert 3. Staffel von "Flemming"

ZDFIn acht neuen Folgen ist Samuel Finzi als Kriminalpsychologe Dr. Vincent Flemming zu sehen. Wieder an seiner Seite sthen Claudia Michelsen als seine Chefin und geschiedene Ehefrau Ann Gittel.

Mit ihr, der Leiterin der 4. Berliner Mordkommission, hat Flemming die mittlerweile zweijährige Tochter Emma. Neben Anna Thalbach als Gerichtsmedizinerin Dr. Alissa Markus und Maren Kroymann als Kriminaldirektorin gehören Oliver Bröcker als Kriminalhauptkommissar Henner Blum und Nadja Petri als Sekretärin Mette Jumarowski wieder zum Team.

 

Neu hinzu kommt Polizeifotograf Robert Anda, gespielt von Götz Schubert, der sich auf den ersten Blick in Ann Gittel verliebt.

Kriminalpsychologe und Psychotherapeut Dr. Vincent Flemming, der weiter seine Radiosendung "Die Tricks der Seele" moderiert, und Ann Gittel, die nach der Elternzeit nun wieder auf ihren Posten zurückkehrt, ermitteln in brisanten und komplizierten Mordfällen.

Privat leben die beiden in benachbarten Wohnungen und genießen die "Dreisamkeit" mit der kleinen Emma. Doch an Vince nagt die Eifersucht, denn Ann gibt sich überraschend offen gegenüber den Avancen des neuen Polizeifotografen Robert Anda.

Fünf der acht neuen Folgen stammen aus der Feder von Gregor Edelmann. Weitere Episoden wurden von Peter Petersen und Christian Schiller/Marianne Wendt geschrieben. Unter der Regie von Matthias Tiefenbacher stehen in den ersten beiden Episoden Hannelore Elsner, Martin Brambach, Karoline Eichhorn, Matthias Matschke, Isolda Dychauk, Jürg Löw, Armin Dillenberger und viele andere vor der Kamera. Die weiteren Folgen werden von Florian Kern und Uwe Janson inszeniert.

Gedreht wird in drei Blöcken bis Mitte Juni 2012. Die Drehorte liegen in Berlin und Umgebung. Ein Sendetermin im ZDF steht noch nicht fest.

 

Bild: ZDF-Logo aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.