Ab 20. Juni: DVD-Box George Gently 3 von edel:motion

George Gently 2 Uns erreichte folgende Nachricht:

Martin Shaw kehrt mit neuen Fällen als englischer Chief Inspector zurück ins ZDF und auf DVD.

Auf den zweiten folgt bekanntlich sogleich der dritte Streich. Getreu nach diesem Motto veröffentlicht edel:motion unmittelbar nach dem Release der George Gently Vol. 2 DVD-Box auch gleich die 3. DVD-Box mit drei weiteren Fällen des Chefermittlers der Londoner Metropolitan Police.

Martin Shaw (Ray Doyle der englischen Kult-Serie „Die Profis“) brilliert in der Rolle des „George Gently“ aus der Feder des britischen Romanautors Alan Hunter. Sonntag für Sonntag um 22.00 Uhr fesselt er die deutschen Fernsehzuschauer an den TV-Bildschirmen. Mit Gently macht der ZDF-Sonntagskrimi einen Ausflug in die 60er-Jahre, in deren Look and Feel und Thematiken die Krimiserie spielt.

 

In der ersten Folge stehen die britischen Unterhauswahlen vor der Tür, in dessen Zusammenhang der Vorsteher der lokalen Mühle erhängt aufgefunden wird. Gently stößt bei seinen Ermittlungen auf Korruption, Erpressung, Betrug und Diebstahl.

Die Leiche einer jungen Frau im Küstenort Northumberland beschäftigt George Gently und seinen Kollegen Detective Sergeant John Bacchus in Folge 2. Als die beiden Kriminalisten das familiäre Umfeld des Opfers befragen, treten ungeahnte Geheimnisse zutage, und schon stehen die beiden vor einem großen Rätsel.

Um die Fußball-Weltmeisterschaft 1966 dreht es sich schließlich im dritten Fall. Die Teilnahme der Sowjetunion schürt die Angst vor einer roten Invasion. Gently und Bacchus untersuchen den Mord eines linksorientierten Akademikers, der nach einem Protestmarsch radikaler Kriegsgegner am Hafen tot aufgefunden wird.

Als Polizist führt George Gently einen aussichtslosen Kampf gegen Korruption und Verbrechen, der für seine Aufrichtigkeit schon einen hohen Preis bezahlen musste. Gently’s Frau wurde ermordet. Das machte ihn zum zähen Einzelkämpfer, der Kriminelle jagt, die korrupten Strukturen in der Polizei bekämpft und sich keinen Deut darum schert, beliebt zu sein.
 

DVD-Facts:

  • George Gently 3
  • Genre: Krimi / Serie
  • Art.-Nr.: 0206793ER2
  • EAN: 4029759067931
  • UVP : 20,99 €
  • Instore: 10.06.2011
  • Technische Details:
  • Anzahl Disk: 3
  • Laufzeit: ca. 270 Min.
  • Sprache: Deutsch, Englisch
  • Bildformat: 16:9
  • Tonformat: Dolby Digital 2.0 Stereo
  • Verpackung: 3er DVD-Softbox
  • FSK: 12 (tbc)

England, Mitte der 1960er Jahre – in einer Zeit des Umbruches stehen die Unterhauswahlen an und die Fußball-Weltmeisterschaft wird von den Briten ausgerichtet. Diese Ereignisse werden allerdings überschattet ... Und so ist es wieder einmal an Chief Inspector George Gently, den Kampf gegen Korruption, Gewalt und Verbrechen zu bestreiten. Mit Leidenschaft macht er sich an die Ermittlungsarbeit und wird dabei tatkräftig von Detective Sergeant Bacchus unterstützt.

Folgen + Inhaltsangaben:

DVD 1: Giftige Lügen (Gently through the Mill)
Die britischen Unterhauswahlen stehen vor der Tür, als der Vorsteher der lokalen Mühle in Rinton erhängt aufgefunden wird. Allem Anschein nach ein Selbstmord – wäre da nicht der ausgeraubte Safe. Bei ihren Ermittlungen geraten Gently und Bacchus in ein Netz aus Korruption, Erpressung, Betrug und Diebstahl. Wird es ihnen gelingen, dieses zu entwirren und die Wahrheit ans Licht zu bringen?

DVD 2: Die Saat des Bösen (Gently Evil)
Im idyllischen Küstenort Northumberland wird die Leiche einer jungen Frau gefunden. Als die beiden Kriminalisten das familiäre Umfeld des Opfers befragen, treten ungeahnte Geheimnisse zutage. Die Familienverhältnisse sind zerrüttet und der Ehemann ist scheinbar verantwortlich für den Tod seiner Frau. Als Gently und Bacchus tiefer in den Fall eintauchen, offenbart sich ihnen eine noch viel alarmierendere Wahrheit ...

DVD 3: Liebe und Verrat (Peace and Love)
1966, die Fußball-Weltmeisterschaft in England steht unter dem Schatten starker Spannungen – die Teilnahme der Sowjetunion schürt die Angst einer roten Invasion.
Gently und Bacchus untersuchen den Mord an einem linksorientierten Akademiker, der nach einem Protestmarsch radikaler Kriegsgegner am Hafen tot aufgefunden wird. Die Ermittlungen führen die beiden auf den Campus der Durham Universität, wo die soziale und sexuelle Revolution allgegenwärtig ist.

Bild: Cover George Gently 3, edel:motion

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.