Neu im Februar: „Morgan & Bailey 12: Tod in den Hamptons"

Tod in den Hamptons„Morgan & Bailey 12: Tod in den Hamptons" kommt ab 16. Februar 2018 überall im Handel.

Mit Schirm, Charme und Gottes Segen lösen der katholische Pfarrer Charles Morgan und die evangelische Pastorin Rose Bailey im beschaulichen Städtchen Heaven’s Bridge an der Küste Neuenglands spannende Fälle. Die Hamptons nahe New York gelten als Heimat und Rückzugsort der Reichen und Schönen. Eine eher ungewöhnliche Wirkungsstätte für die himmlischen Spürnasen Charles Morgan und Rose Bailey. Doch als Hund Matty auf dem Golfplatz eine Leiche ausbuddelt, sind die beiden wieder voll in ihrem Element.

Der zweite Fall mit dem harten aber herzlichen Ehepaar Fletcher.

Herrlich klassisch und modern zugleich, steht „Morgan & Bailey“ ganz in der Tradition der beliebten britischen Krimiklassiker. Interessante Charaktere, rätselhafte Mordfälle und mittendrin ein charmantes Ermittler-Duo mit ganz eigenen Methoden. Lassen Sie sich fesseln vom nostalgischen Charme, bekannten und beliebten Synchronstimmen, orchestralem Soundtrack und realistischen Sounds. Ein einmaliges Hörspiel-Erlebnis in seiner schönsten Form!

Sprecher: Charles Morgan - Joachim Tennstedt · Rose Bailey - Ulrike Möckel · Lloyd Fletcher - Joachim Kerzel · Violet Fletcher - Joseline Gassen · Detective Goodwin - Tommi Piper · Liam Fletcher - Christoph Piasecki · Yvette Livingston - Simone Röbern · Soraya Hernández - Stephanie Kirchberger · Percy Emmet - Achim Buch · Andrew Marshall - Harald Schwaiger · Dale Harris - Hanno Friedrich · Polizist - Matthias Marschalt

Buch: Markus Topf · Idee, Konzept, Regie: Christoph Piasecki · Musik: Alexander Schiborr, Konrad Dornfels · Sounddesign: Erik Albrodt · Vertrieb: Contendo Media GmbH

Bild: Cover Tod in den Hamptons, Contendo Media

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren