Neue Folge: Ein starkes Team – Gestorben wird immer

ZDFDas "starke Team" Linett (Stefanie Stappenbeck) und Otto (Florian Martens) bekommt Verstärkung: Team-Kollege Sebastian Klöckner (Matthi Faust) tritt in die Fußstapfen von Ben Kolberg (Kai Lentrodt), der auf Weltumsegelung ist. Gemeinsam ermitteln sie im Mord eines Bestatters, der erschossen auf dem Sarg eines frisch ausgehobenen Grabes liegt. Sie kommen dabei den dunklen Machenschaften der Berliner Bestatterbranche auf die Spur, in der ein erbitterter Wettbewerb herrscht.

  • Samstag, 16. September 2017, 20.15 Uhr

Nachdem sich Ben auf Weltreise verabschiedet hat, bekommt das "starke Team" einen neuen Kollegen. Sebastian Klöckner aus der Abteilung Organisiertes Verbrechen unterstützt Linett und Otto in Zukunft bei den Ermittlungen und wird sogleich gefordert: Bestatter Sven Kreuzkamp liegt erschossen auf dem Sarg eines frisch ausgehobenen Grabes. Die drei finden schnell heraus, dass in der Bestatterbranche ein erbitterter Wettbewerb herrscht und kommenden dunklen Machenschaften der Branche auf die Spur. Discount-Anbieter treten mit Niedrigpreisen gegen traditionsreiche Familienunternehmen an. Kreuzkamp war mit seinem Partner Hermann Lichte einer derjenigen, die mit Dumpingpreisen in den Markt drängten. Ihre LKWs fahren quer durch die Republik und bringen Verstorbene zur Verbrennung in preisgünstige Krematorien nach Tschechien. Bei seinen Nachforschungen stößt das Team auf Stefanie Lentz. Ihr kürzlich verstorbener Vater betrieb ein traditionelles Beerdigungsinstitut und hatte mit den zwielichtigen Methoden von "Kreuzkamp & Lichte" zu kämpfen. Auch Hermann Lichte ist verdächtig, nachdem die Kommissare erfahren, dass es Streit zwischen den Geschäftspartnern gab.

Kai Lentrodt alias Ben Kolberg, der fast zwölf Jahre lang Teil im "starken Team" war, hatte im Frühjahr auf eigenen Wunsch die Reihe verlassen. Auf seinem zukünftigen Weg wünschen wir ihm viel Erfolg und alles Gute – und dem lieben Ben Kolberg wünschen wir eine aufregende Weltumsegelung.

Wo sich eine Tür schließt, gehen bekanntlich neue Türen auf: Matthi Faust wird als Sebastian Klöckner in Zukunft das "starke Team" Otto (Florian Martens) und Linett (Stefanie Stappenbeck) bei den Ermittlungen unterstützen, in der Folge "Ein starkes Team – Gestorben wird immer“ zum ersten Mal. Klöckner klinkt sich auf seine besondere Art und Weise ins Ermittlerteam ein und trägt zu Spannung, Humor und sympathischem Verhalten bei, das das "starke Team" auszeichnet und den Erfolg beim Zuschauer begründet.

Ein Jahr bevor ich die Anfrage für die Rolle im "starken Team" bekommen habe, traf ich Florian Martens bei einem Dreh zu "Der Alte" morgens im Hotel beim Frühstück. Ich fühlte mich ihm sofort nah, auch wenn er diese Formulierung jetzt vielleicht schmierig finden würde. Er ist ein eigenwilliger, unangepasster Typ mit einem riesengroßen Herzen. Seine direkte und ehrliche Art trifft bei mir einen Nerv und ich hatte sofort große Lust auf die Arbeit mit ihm. Dasselbe gilt für Stefanie. Sie ist eine großartige Schauspielerin und trotzdem auf dem Boden geblieben, unheimlich freundlich und entgegenkommend. Beide haben es mir sehr leicht gemacht. (1)

Bild: ZDF-Logo aus der Wikipedia

(1) Matthi Faust

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.