"Orphan Black" ist zurück / Neue Folgen als Free-TV-Premiere in ZDFneo

ZDFneoEs geht weiter mit der Verschwörungsgeschichte um Sarah Manning (Tatiana Maslany). Ab Dienstag, 16. Februar 2016, 22.30 Uhr, starten in ZDFneo zehn neue Folgen als Free-TV-Premiere.

In der dritten Staffel geraten Sarah und ihre Klon-Schwestern Cosima, Alison und Helena in neue, heimtückische Verstrickungen:

Sarah deckt das streng geheime Militärprojekt "Castor" auf, in dem durchtrainierte Klone gezüchtet und zu perfekten Kampfmaschinen ausgebildet werden.


Wie gewohnt actionreich und düster, spielt die kanadische BBC-Serie “Orphan Black“ in einer ganz eigenen Welt, in der nichts ist, wie es scheint und jeder ums Überleben kämpft.

In der ersten Folge "Operation Helsinki" ist Helena verschwunden, und Sarah setzt alles daran, sie zu finden. Als hätte sie damit nicht schon genug zu tun, muss sie sich und alle Leda-Klone vor dem Cleaner Ferdinand in Sicherheit bringen. Der wird von Topside, der Muttergesellschaft des Dyad-Instituts, auf sie angesetzt.

ZDFneo sendet zehn Episoden in Doppelfolgen, immer dienstags ab 22.30 Uhr.

Bild: Logo ZDFneo, ZDFneo

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.