ZDF-Krimi: Das Mädchen aus dem Totenmoor

ZDFDas ZDF zeigt am 6. Januar einen neuen Krimi mit Robert Atzorn und Alexandra Neldel: Das Mädchen aus dem Totenmoor.

Gerade als Torfbauer Hannes Gerhards (Max von Pufendorf) seine Freundin Helen Dahms (Jytte-Merle Böhrnsen) überzeugt hat, aus der Stadt zu ihm aufs Land zu ziehen, wird bei Torfab­bauarbeiten auf seinem Grundstück der Schädel einer Moorleiche freigelegt. Der kurz vor seiner Pensionierung stehende Polizeikommissar Lorenz Keller (Robert Atzorn) hat mit seiner Karriere bereits abgeschlossen, doch mit dem Knochenfund sieht er endlich seine Chance, einen alten Fall zu Ende zu bringen.


Vor 15 Jahren war die damals 18-jährige Fee, eine Schulkameradin seiner Tochter Jutta (Alexandra Neldel), spurlos aus dem Dorf ver­schwunden. Ihre Leiche wurde nie gefunden. Keller musste sei­nerzeit den Fall ungeklärt ad acta legen. Sein "Versagen" hat ihn über all die Jahre verfolgt. Wie besessen stürzt er sich nun erneut in die Aufklärung des alten Falls und stellt kurzerhand auch Hannes unter Mordverdacht. Mit seiner Versessenheit bringt Keller nicht nur die Dorfbewohner, sondern auch seine eigene Familie gegen sich auf.

  • Sendetermin: Mittwoch, 06. Januar 2016, 20.15 Uhr

Bild: Logo des ZDF, ZDF

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.