Die Serie BANSHEE wird nach der vierten Staffel eingestellt

CinemaxNach diversen Meldungen zu urteilen wird der US-Sender Cinemax seine Serie BANSHEE nach der vierten Staffel einstellen, die sich derzeit in Produktion befindet und die aus acht Episoden besteht.

BANSHEE  handelt von einem namenlosen Meisterdieb (Antony Starr), der nach 15 Jahren im Gefängnis die Liebe seines Lebens in der gleichnamigen Kleinstadt in Pennsylvania ausfindig macht, wo sie (Ivana Milicevic) in eine bürgerliche Existenz untergetaucht ist.

Durch einen Zufall kann der Dieb in die Rolle des gerade erst in der Stadt angekommenen neuen Sheriffs schlüpfen, Lucas Hood.


So geht er einerseits seinen Gaunereien nach, versucht seiner mittlerweile verheirateten Ex wieder näher zu kommen und setzt sich auch mit den anderen Verbrechern der Stadt auseinander, insbesondere dem in diverse Verbrechen verstrickten Kai Proctor (Ulrich Thomsen).

Bild: Logo Cinemax aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren