ARNE DAHL – Vol. 2 – im Februar auf DVD und Blu-Ray

Arne dahl, Vol.2Am 20. Februar erscheint die zweite Staffel der Krimi-Serie ARNE DAHL beim Label Edel-Motion auf DVD und Blu-Ray

Nach dem Erfolg der ersten Staffel gibt es nun die nächsten Folgen der TV-Thrillerserie nach den Romanen des schwedischen Bestsellerautors Arne Dahl wiederum auf Blu-ray und DVD (inkl. der TV-Fassung und der 60 Minuten längeren Original-Schnittfassung).

Edel:Motion veröffentlicht im Februar 2015 die Verfilmungen von "Rosenrot" und "Tiefer Schmerz" (ZDF-Ausstrahlungen: 15.02. und 22.02.2015).


Die sogenannte A-Gruppe, eine Elitetruppe unter der Führung von Kerstin Holm, operiert eher auf einer intellektuellen als auf einer physischen Ebene und hält sich dabei nicht immer an die korrekte polizeiliche Vorgehensweise.

Nun steht sie vor neuen Herausforderungen. Was in „Rosenrot“ zunächst aussieht wie der tödliche Ausgang einer Razzia im Milieu illegaler Einwanderer, entpuppt sich bald als brisanter Spionagefall in der internationalen Pharmaindustrie. Bei ihren Ermittlungen offenbart sich ein schreckliches Geheimnis.

Außerdem hält eine ungewöhnliche Mordserie die Stockholmer Sonderermittler in Atem. Steht der brutale Mord an einem alten Nobelpreiskandidaten wirklich in Zusammenhang mit der bis zur Unkenntlichkeit verstümmelten Leiche in einem Freizeitpark?

Die Suche nach der Wahrheit führt das Team in „Tiefer Schmerz“ nicht nur durch halb Europa, sondern auch auf die Spur eines lange zurückliegenden grausamen Verbrechens.

Bild: Cover Arne Dahl, Vol 2, Edel:Motion

 

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren