FROM HELL als TV-Serie geplant

12001 kam der Film FROM HELL mit Johnny Depp in der Hauptrolle in die Kinos, der auf der gleichnamigen Graphic Novel von Alan Moore und Eddie Campbell basiert.

Nun plant der Kabelsender FX eine Serien-Verfilmung der Geschichte um den Serienkiller Jack the Ripper. Der damalige Produzent des Films Don Murphy wird die TV-Serie als Executive Producer unterstützen und freut sich schon, die Geschichte um den Serienmörder Jack the Ripper in einer angemessenen Länge erzählen zu können, die auch im Mittelpunkt der Graphic Novel steht.


Als Drehbuchbuchautor für die TV-Serie FROM HELL wurde David Arata verpflichtet.

Bild: Logo FX aus der Wikipedia

Kommentare  

#1 Heiko Langhans 2014-11-20 16:54
Was sagt Alan Moore dazu?
#2 Carn 2014-11-23 20:27
der wird wie immer abkotzen :-x
#3 Andreas Decker 2014-11-24 10:19
Genial, von dem Mann, der den Film LOEG so gnadenlos in der Tonne versenkt hat. Kann Murphy ja wieder in den Comic-Foren trollen und Moore verleumden.

Andererseits hat FX eine hohe Trefferquote vorzuweisen. American Horror Story, Justified, The Shield, It's always sunny in Philadelphia. Da besteht immerhin Hoffnung, dass trotz Murphy was Besseres da rauskommt als der schrecklich lahme und banale Film.

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.