Japantown

1Am 9. Juni erscheint der Debüt-Roman JAPANTOWN von Barry Lancet als Taschenbuch im Heyne Verlag.

Jim Brodie ist der Experte des San Francisco Police Department wann immer es um etwas Japanisches geht. Er ist in Tokio aufgewachsen verbringt heute seine Zeit vor allem damit, antike Vasen zu reparieren. Er ist aber auch in den Kampfkünsten bewandert - Feingeist und Haudrauf in einem. Eines Nachts wird Brodie nach Japantown gerufen: Eine japanische Familie ist erschossen worden. Doch das ist nicht alles. Am Ort des Verbrechens findet sich ein japanisches Schriftzeichen. -


Es ist das gleiche Zeichen, das Brodie seinerzeit bei seiner ermordeten Frau gefunden hat. Dies wird der Fall seines Lebens!

Bild: Cover Japantown, Heyne Verlag

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.