Zwei Mal Edgar Wallace

Edgar WallaceDas Label HÖRPLANET, welches schon mit einigen Krimiserien den Hörspielmarkt bestückte kündigte in einem Forum an Edgar Wallace vertonen zu wollen. Man äußerte man sich bisher wenig konkret dazu. Auf der Facebook-Seite des Mini-Labels können Vorschläge und Wünsche gepostet werden. Offenbar will man aber eine werkgetreue Umsetzung der Stoffe.

Ein weiteres Mini-Label, nämlich Dreamland kündigte daraufhin ebenfalls an, man würde an einer Wallace-Serie arbeiten und die ersten drei Titel stehe
n schon fest.


Nachdem Nocturna Entertainment nur eine einzige Wallace-Folge herausbrachte, was interne Gründe hatte, versuchen sich nun also gleich zwei Label an einem Neustart. Was dabei heraus kommt muss man sehen. Bisher sind es nur Ankündigungen.

Bild: Edgar Wallace aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren