CBS stellt JESSE STONE ein

Tom SelleckMit JESSE STONE – BENEFIT OF THE DOUBT stellt der Sender CBS die Krimi-Reihe mit TOM SELLECK in der Titelrolle ein.

Der achte Film der Reihe konnte beachtliche 12,9 Millionen Zuschauer an den Fernsehapparaten versammeln.

Gründe für die Einstellung sind vermutlich zum einen, dass  JESSE STONE vorwiegend ein älteres Publikum anspricht und zum anderen dass sich CBS komplett aus dem Geschäft mit 90-minütigen Fernsehfilmen zurückziehen will.


Der Produzent Michael Brandman zeigte sich angesichts der Entscheidung von CBS enttäuscht. Ob JESSE STONE auf einem anderen TV-Sender fortgeführt wird, steht noch nicht fest.

In JESSE STONE spielt TOM SELLECK einen ehemaligen Kriminalbeamten, der zum Polizeichef einer Kleinstadt wird, während er gleichzeitig mit diversen persönlichen Problemen - seiner Scheidung und seiner Alkoholsucht - zu kämpfen hat. Erfunden wurde die Figur von Romanautor Robert B. Parker.

Bild: Tom Selleck aus der Wikipedia

Kommentare  

#1 Harantor 2012-06-02 12:08
Da hoffe ich mal, dass sich noch ein anderer Sender findet, der die Reihe fortsetzt.
#2 McEL 2012-06-07 10:23
Jau! Endlich mal (wieder) eine wirklich gute Filmserie mit Niveau - und dann soll sie weg? PROTEST!

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.