Neu ab Februar 2012: ZWERGENKINDER von Alfred Bekker

Alfred Bekker Uns erreichte folgende Meldung:

ZWERGENKINDER heißt die neue, auf 7 Bände angelegte Fantasy-Serie für junge Leser von Alfred Bekker . Band 1 und 2 erscheinen im Februar 2012 bei Egmont Schneiderbuch.

ZWERGENKINDER 1 - DIE MAGIE DER ZWERGE
Ein tiefer Riss zwischen den Welten bedroht die Zwergenstadt Ara-Duun. Durch ihn kann die Kraft der Finsternis eindringen. Nur wenige wissen von dem Riss, denn er zieht sich durch die untersten, geheimsten Stockwerke der Stadt, die fast komplett unter dem Wüstensand liegt.

Hier leben die Zwergenkinder Tomli, der Zauberlehrling, Arro, der Schmiedegeselle, und Olba, die in die Zukunft sehen kann. Um den Riss zu schließen und ihre Welt zu retten, müssen sie sieben Gegenstände finden. Darunter das magische Amulett des Ubrak. Doch dieses wurde gestohlen und an die bösartigen Wüsten-Orks verkauft ...

ZWERGENKINDER 2 - DIE ZAUBERAXT DER ZWERGE

 Der Weltenriss unterhalb der Stadt Ara-Duun muss um jeden Preis wieder geschlossen werden! Im fernen Cosanien soll sich die sagenumwobene Streitaxt befinden,die die Zwergenkinder Tomli, Arro und Olba dazu brauchen. Sie brechen auf, um sie zu suchen. Doch schon bis nach Cosanien zu gelangen, erweist sich als äußerst schwierig: In der Wüste, die ihre Heimatstadt von dem Land trennt, herrscht Krieg zwischen den Wüsten-Orks und den Sandlingern. Kann Lirandil, der Fährtensucher der Elben, ihnen helfen, einen Weg zu finden?

Die ZWERGENKINDER-Romane spielen in Alfred Bekker's Zwischenland der Elben, das auch schon den Hintergrund für die Elben-Trilogie (Das Reich der Elben/Die Könige der Elben/Der Krieg der Elben) und den sieben Bände umfassenden Zyklus "Elbenkinder"  sowie den Roman "Gefährten der Magie" bildete.

Die Romane sind bei Amazon und Weltbild bereits vorbestellbar.


Bild: Alfred Bekker

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.