Kinozeit in ZDFtivi: "Winnetous Sohn" und "Ritter Trenk"

ZDFAn Pfingsten zeigt das ZDF erstmals die Kinofilme "Winnetous Sohn" und "Ritter Trenk". An Pfingstmontag, 5. Juni 2017, 7.20 Uhr, strahlt das ZDF den Animationsfilm aus, der auf der Buchreihe "Der kleine Ritter Trenk" von Kirsten Boie und der gleichnamigen 26-teiligen Zeichentrickserie basiert.

An Pfingstmontag, 5. Juni 2017, erträgt in "Ritter Trenk" ein armer Bauernjunge die Leibeigenschaft seiner Familie nicht mehr. Als Trenk mit dem gemeinen Lehnsherren Ritter Wertolt in Streit gerät, flüchtet er ohne seine Eltern in die große Stadt. Durch Zufall trifft er einen jungen Ritterssohn, der Angst vor seiner Ausbildung als Knappe hat.


Die beiden beschließen, ihre Rollen zu tauschen: Trenk tritt auf der Burg Hohenlob seinen Dienst bei dem gutmütigen Ritter Hans und seiner frechen Tochter Thekla an. Mit ihrer Unterstützung kann er Schritt für Schritt seinem Ziel näher kommen, seine Familie zu befreien..

Der Film ist nach Ausstrahlung sieben Tage in der ZDFtivi-Mediathek abrufbar.

 Bild: ZDF-Logo aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren