Astrid Lindgren-Wochenende bei ZDF und KiKa

ZDF"Die Welt, wie sie euch gefällt" präsentieren ZDF und KiKA am kommenden Wochenende allen Fans von Astrid Lindgren.

Vom 8. bis 10. Juli 2016 zeigen beide Sender in einer abgestimmten Programmplanung Filme und Serien der schwedischen preisgekrönten Kinderbuchautorin.

Die zeitlos schönen Geschichten vom frechen Michel, der unkonventionellen Pippi Langstrumpf, der wilden Räubertochter Ronja, den Kindern aus Bullerbü und der Krachmacherstraße bieten den jungen Zuschauern Sommerferien-Feeling pur.


Am Freitagabend, 8. Juli 2016, 19.30 Uhr, eröffnen die kleinen Helden bei KiKA mit dem Spielfilm "Pippi Langstrumpf: Außer Rand und Band" das Astrid-Lindgren-Wochenende. Das ZDF zeigt am Samstag, 9. Juli 2016, ab 5.30 Uhr mit "Lotta aus der Krachmacherstraße" und "Ferien auf Saltkrokan: Der verwunschene Prinz" um 6.40 Uhr zwei Lindgren-Spielfilme in Folge. Zudem starten im ZDF an diesem Wochenende die beliebten Serien "Pippi Langstrumpf" (samstags, 10.15 Uhr) "Die Kinder von Bullerbü" (sonntags, 6.00 Uhr) und "Michel aus Lönneberga" (Freitag, 8. Juli 2016, 8.10 Uhr, dann immer sonntags ab 8.35 Uhr).
 
Auf zdftivi.de, dem Online-Auftritt des ZDF-Kinder- und Jugendprogramms, können Fans von Pippi und Michel außerdem ihr Wissen im Video-Quiz testen und Spiele rund um die Helden von Astrid Lindgren entdecken.

Bild: ZDF-Logo aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.