PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum

Raoul Wallenberg - Eine Heldengeschichte

Raoul Wallenberg - Eine HeldengeschichteRaoul Wallenberg - Eine Heldengeschichte

Am 30. April 1944 brennen Faschisten die Budapester Synagoge nieder. Der junge schwedische Geschäftsmann Raoul Wallenberg erklärt sich offen gegen den Nationalsozialismus. Er will möglichst viele Juden vor der Deportation in die Konzentrationslager bewahren.

Wallenberg stellt gemeinsam mit dem Schweizer Carl Lutz den jüdischen Verfolgten sogenannte 'Schutzbriefe' aus und bringt sie in angemieteten 'Schutzhäusern' unter.


Mehrfach gelingt es ihnen, Juden in letzter Minute vor der Deportation in die Todeslager der Nazis oder vor der Ermordung durch ungarische Faschisten zu retten.

Der Schauspieler Richard Chamberlain wurde in den 1980er Jahren durch seine Rollen in den beiden Mini-Serien "Shogun" (1980) und "Dornenvögel" (1983) weltberühmt.

1985 drehte er den Fernsehfilm "RAOUL WALLENBERG" unter der Regie von Lamont Johnson, indem Chamberlain in der Titelrolle zu sehen ist.

Darstellerisch kann Richard Chamberlain durchweg überzeugen, auch weil er den schwedischen Geschäftsmann intensiv und glaubwürdig zu spielen versteht.

Hinzu kommt die realistisch inszenierte Geschichte, in der Raoul Wallenberg versucht, so viele Juden wie möglich vor den Nazis zu retten.

1947 wird er von den Russen wegen Spionage verhaftet und inhaftiert. Vermutlich verstirbt Wallenberg während seiner russischen Gefangenschaft.

Raoul Wallenberg - Eine Heldengeschichte
(Wallenberg: A Hero's Story)
USA 1985

Regie: Lamont Johnson
Darsteller: Richard Chamberlain, Alice Krige, Kenneth Colley, Melanie Mayron, Stuart Wilson

FSK: Ab 16 Jahren
Laufzeit: 180 Minuten

© by Ingo Löchel

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren

PhantastischesKrimi/ThrillerHistorischesWesternAbenteuer/ActionOff TopicBackgroundImpressum