In der Reihe GROSSE GESCHICHTEN nun auf DVD: Dr. Schlüter

Dr. SchlüterDer junge Chemiker Dr. Martin Schlüter verkauft sich an die mächtige Industriellenfamilie Vahlberg, durchaus nicht geblendet, sondern eher angewidert vom Glanz der gebotenen Verhältnisse, um seine wissenschaftliche Erfindung voranzutreiben. Für seine ehrgeizigen Pläne ist er sogar bereit, seine große Liebe zu opfern.

Als er zu Beginn des Zweiten Weltkrieges aber das Chemiewerk eines Konzentrationslagers übernehmen soll, flüchtet er doch vor den Verhältnissen und geht an die Ostfront. Er gerät in sowjetische Gefangenschaft und hilft in Sibirien beim Aufbau der chemischen Industrie.


Erst Jahre später kehrt er nach Deutschland zurück, in die DDR, und sucht eine Möglichkeit, sein berufliches Lebenswerk zu vollenden. Doch die Schatten der Vergangenheit holen ihn ein.

• Dr. Schlüter - Eine außergewöhnliche Verfilmung in 5 Teilen über einen Wissenschaftler zwischen Macht und Missbrauch

• inkl. Bonus: Fernsehdramatik im Gespräch: Otto Mellies - Porträt eines Schauspielers, 1969 / „Dr. Schlüter im Gespräch“ – Interview mit Hans Oliva-Hagen, 1965

DVD INFO:

4 DVDs, Genre: Drama / Kriegsfilm, Produktionsjahr: 1965, Laufzeit: 645 Min. + 80 Min. Bonus, Bildformat: 4:3, Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK: ab 6 Jahren, EAN: 4052912574878 - Studio Hamburg enterprises - VÖ: 18.12.2015

Bild: Cover Dr. SchlüterStudio Hamburg Enterprises

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.