Johann Sebastian Bach: Doku in 7 Teilen

Johann Sebastian Bach - Stationen seines LebensJohann Sebastian Bach: Stationen seines Lebens (Ich habe fleißig sein müssen / Ich hab hier meine Behausung erkoren)

Gezeigt wird ein filmisches Porträt von Johann Sebastian Bach - seine Kindheit in Eisenach, die Wanderjahre, seine erste Organistenstelle in Arnstadt bis zur Berufung als Kammermusikdirektor des Dresdner Hofes und seinem letzten Werk, "Die Kunst der Fuge". B-A-C-H – Eine Dokumentation in 7 Kapiteln - Persönlichkeiten aus vielen Ländern sprechen über die weltweite Ausstrahlung der Bachschen Musik und machen deutlich, dass seine Kompositionen bis in das Schaffen zeitgenössischer Komponisten wirkt und die Tanzmusik der Gegenwart tangiert.


Die Volksmusik / Die Orgel / Das Cembalo / Die Spieltechniken / Das Orchester / Der Chor / Coda

• Eindrucksvolle Dokumentation über das Lebens und das Werk Johann Sebastin Bachs

DVD INFO:

1 DVD, Genre: Biografie / Musik, Produktionsjahr: 1985 / 1975, Laufzeit: 205 Min., Bildformat: 4:3, Tonformat: DD 2.0 Mono, Sprache: Deutsch, FSK: ohne Altersbeschränkung, EAN: 4052912574342

VÖ: 20.11.2015

Bild: Cover Johann Sebastian Bach: Stationen seines Lebens, Studio Hamburg Enterprises

 

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.