Robert Hardy (91) verstorben

Robert HardyRobert Hardy ist tot. Die Jüngeren kennen ihn als Cornelius Fudge aus den Potter-Filmen. Andere erinnern sich an ihn als den Tierarzt Siegfried Farnon aus All Creatures Great And Small (Der Doktor und das liebe Vieh), wieder andere erinnern sich an Hardy als Winston Churchill oder in dem Film Der Spion, der aus der Kälte kam.

Seine Karriere umspannte sieben Jahrzehnte auf der Bühne, auf dem Bildschirm und der Leinwand. Er gehörte zu den zahlreichen hervorragenden britischen Schauspielern, die sowohl Shakespeare spielten als auch Unterhaltungsfilme machten.

Der am 29. Oktober 1925 in Cheltenham geborene Hardy starb am 3. August in London in einem Seniorengeim für Schauspieler. 1981 ernannte ihn die Queen zum  Commander of the Order of the British Empire (CBE).

Ein Nachruf folgt.

Bild: Robert Hardy aus der Wikipedia

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren