Robert Hardy (91) verstorben

Robert HardyRobert Hardy ist tot. Die Jüngeren kennen ihn als Cornelius Fudge aus den Potter-Filmen. Andere erinnern sich an ihn als den Tierarzt Siegfried Farnon aus All Creatures Great And Small (Der Doktor und das liebe Vieh), wieder andere erinnern sich an Hardy als Winston Churchill oder in dem Film Der Spion, der aus der Kälte kam.

Seine Karriere umspannte sieben Jahrzehnte auf der Bühne, auf dem Bildschirm und der Leinwand. Er gehörte zu den zahlreichen hervorragenden britischen Schauspielern, die sowohl Shakespeare spielten als auch Unterhaltungsfilme machten.

Der am 29. Oktober 1925 in Cheltenham geborene Hardy starb am 3. August in London in einem Seniorengeim für Schauspieler. 1981 ernannte ihn die Queen zum  Commander of the Order of the British Empire (CBE).

Ein Nachruf folgt.

Bild: Robert Hardy aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.