Schauspieler Sam Shepard gestorben

Sam ShepardAm 27. Juli 2017 verstarb der Schauspieler Sam Shepard an den Folgen der Nervenkrankheit ALS in Midway, Woodford County, Kentucky.  Shepard wurde am 5. November 1943 in Fort Sheridan, Lake County, Illinois, USA, geboren.

Nach seiner Karriere als Bühnenautor, folgte in den 1970er sein Filmdebüt als Schauspieler. Danach war der vielseitige Charakterdarsteller in diversen Film- und Fernsehrollen zu sehen. Zuletzt in der Netflix-Serie "BLOODLINE". - Ein Nachruf folgt.

Bild: Sam Shepard aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.