William ›Father Mulcahy‹ Christopher (84) ist tot

William ChristopherSilvester 2016 starb der Schauspieler William Christopher im 85.Lebensjahr. Bekannt wurde Christopher in der Rolle des Father Mulcahy in der Kultserie M*A*S*H.

William Christopher wurde am 20. Oktober 1932 in Evanston, Illinois geboren. 1954 schloss er sein Studium der Dramaturgie an der 1Wesleyan University ab. Von den mittleren Sechzigern war er vor der Kamera aktiv. Er war in Nebenrollen zu sehen. 1972 wurde er zu Father Mulcahy, eine Rollen, die zwar von vorn herein wiederkehrend war, aber erst mit der 5. Staffel bekam er einen festen Vertrag. Mulcahy war eine der beliebtesten Figuren.


Nach M*A*S*H gelang ihm kein nachhaltiger Erfolg mehr vor der Kamera, aber er war Gaststar in diversen Serien und spielte neben Jamie Farr und Harry Morgan zwei Staffeln After MASH. Auch stand er mit Jamie Farr zusammen auf der Bühne und spielten THe Odd Couple.

Christopher erlag einem Krebsleiden in seinem Haus in Pasadena.

Bild: William Christopher aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.