Verstorben: Robert Vaughn (83)

Robert Vaughn - Von The Yeti - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=6366687Er war einer (und der letzte Lebende) der glorreichen Sieben (und machte in Cormans Weltraum-Reamke des Films - Sador - auch noch mit), tauchte in Bullit auf, kämpfte um, die Brücke von Remagen, war im flammenden Inferno, betrog unehrliche Leute in Hustle und war The Man from U.N.C.L.E. Er ist der einzige OSKAR-Nominierte, der in der britischen Soap Coronation Street eine Rolle übernahm.

Der am 22. November 1932 geborene Robert Vaughn starb an den Folgen von Leukämie. Seine erste Rolle spielte er 1955, die letzte 2016. Seine Karriere umspannte sechs Jahrzehnte.


Ein Nachruf folgt.

Bild: Robert Vaughn aus der Wikipedia

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.