Der Vincent Preis 2015 ist vergeben

Vincent PreisBeim Vincent Preis durfte in diesem Jahr erstmals ein größerer Kreis von Horrorfreunden mit abstimmen. 

Die Nomierungsrunde für den Vincent Preis 2015 und die Hauptrunde sind abgeschlossen. 

Überreicht wurde der Vincent Preis im Rahmen des Marburg Con am 23. April 2016
.

Preisträger sind:


ROMAN NATIONAL
1. Jörg Kleudgen - Teatro Oscura (Edition CL)

 INTERNATIONAL
1. Clive Barker - Das scharlachrote Evangelium (Festa)
 
ANTHOLOGIE/STORYSAMMLUNG/MAGAZIN
1.Constantin Dupien - Mängelexemplare Haunted (Amrûn)
 
KURZGESCHICHTE
1. Richard Lorenz: So dunkel die Nacht (Edition CL)
 
HÖRSPIEL/-BUCH
1. Gruselkabinett 96+97 - Madame Mandilips Puppen, Buch u. Regie: Marc Gruppe, nach dem Roman von Abraham Merritt (Titania)
 
GRAFIK
1. Mark Freier - Keine Menschenseele (Amrûn)

SONDERPREIS
Team des Marburg-Con - für die langjährige Arbeit für das Fandom

Bild: Logo des Vincent Preis

Kommentar schreiben

Probehalber öffnen wir wieder den Gästezugang für Kommentare. Wir werden sehen, wie lang es dauert. Da diese nicht automatisch publiziert werden, kann es eine Weile dauern, bis diese freigeschaltet werden

Please notice: If you are not a registered user, your comments have to de moderated. It may be last some time till it appears ...

- Bitte nehmt Rücksicht auf andere und kommentiert zum Thema und bleibt sachlich...
- Rassistische und diskriminierende Kommentare werden nicht zugelassen
- Kommentare werden begutachtet und dann - unverändert - frei geschaltet.


- Nur noch Administratoren [SuperUsern] ist es gestattet Kommentare zu editieren - bitte den Zusatz mit einem geeigneten Wort wie "Edit" kennzeichnen - oder zu löschen

- Wer Kommentare entfernt haben möchte, wende sich bitte via Kontaktformular oder Mail an den Administrator. Dann wird darüber entschieden.

Sicherheitscode
Aktualisieren