Horrorfilm OUIJA erobert Platz 1 der US-Kinocharts

Keanu ReevesAm Wochenende konnte sich der Horrorfilm OUIJA auf Platz 1 der US-Kinocharts festsetzen. Auf Platz 2 folgt der Actionthriller JOHN WICK, indem Keanu Reeves als ehemaliger Auftragskiller zu sehen ist.

FURY mit Brad Pitt rutschte auf Platz 3. Auch GONE GIRL büßte zwei Plätze ein und fiel auf Platz 5. Neben diesen beiden Filme konnte sich auch DRACULA UNTOLD  behaupten und belegt derzeit Platz 8 in den US-Kinocharts.

US-Kino-Charts: Die Einspielergebnisse im Überblick (Stand: 27. Oktober 2014)


1. OUIJA (19.875.995 US-Dollar)
2. JOHN WICK (14.415.922 US-Dollar)
3. FURY (46.407.146 US-Dollar)
4. THE BOOK OF LIFE (30.162.720 US-Dollar)
5. GONE GIRL (124.037.579 US-Dollar)
6. ALEXANDER AND THE TERRIBLE, HORRIBLE, NO GOOD, VERY BAD DAY (45.718.836 US-Dollar)
7. ST. VINCENT (8.577.533 US-Dollar)
8. DRACULA UNTOLD (48.421.335 US-Dollar)
9. THE JUDGE (34.398.108 US-Dollar)
10. THE BEST OF ME (17.550.193 US-Dollar)

Bild: Keanu Reeves aus der Wikipedi

Gäste sind momentan nicht mehr berechtigt Kommentare zu schreiben, da täglich bis zu 200 Spamkommentare gelöscht werden mussten.

Bitte registriert Euch beim Zauberspiegel. Wir suchen nach einer Lösung.